ZURÜCK

CELEBRATING MONOGRAM – REI KAWAKUBO

Louis Vuitton hat eine neue Generation von Künstlern gebeten, zur Visualisierung des Projekts „Eine Zelebration des Monograms“ beizutragen.

Die ikonoklastische Ästhetik Rei Kawakubos und ihre Liebe zur Farbe Schwarz führte seit der Gründung ihres Modelabels vor über vierzig Jahren zu einem Wandel einer breiteren Wahrnehmung für Schönheit in der Modewelt. Sie ist berühmt für ihren Bruch mit der Tradition und dafür, Grenzen der Kreativität zu überschreiten, und genau dies beabsichtigte sie auch mit ihrem Design für das Projekt „Eine Zelebration des Monograms“.

Die Fotografin Jennifer Livingston ist vor allem bekannt für ihre voyeuristischen und modischen Momentaufnahmen. In ihrer Reihe von Fotografien von Rei Kawakubos Design arbeitet sie mit Licht und Schatten, um die Tasche in ihrer neu kreierten Form, und die Art des beabsichtigten Bruchs mit bisherigen Designtraditionen hervorzuheben.

Erfahren Sie HIER mehr über das Projekt „Eine Zelebration des Monograms“.

Tags: Lederwaren, Zelebration des Monograms, Monogram, Rei Kawakubo