ZURÜCK

Das Cannes-Tagebuch

Ein Tagebuch über die Filmfestspiele in Cannes von Regisseur Jordan Schiele, der im Jahre 2012 im Rahmen des Wettbewerbs der Louis Vuitton Journeys Awards eine Besondere Erwähnung der Jury erhielt.

Dieses Tagebuch aus Cannes und die künstlerische Zusammenarbeit mit Regisseur Jordan Schiele bringt erneut die enge Verbindung Louis Vuittons mit der Welt des Kinos zum Ausdruck. Jordan Schiele erhielt im Jahre 2012 im Rahmen des Kurzfilmwettbewerbs der Louis Vuitton Journeys Awards eine Besondere Erwähnung der Jury. Im Anschluss daran wurde er 2012 für das renommierte Cannes Residence Programm ausgewählt und eingeladen, das diesjährige Festival als Gast zu besuchen.
Die Internationalen Filmfestspiele von Cannes werden seit 1946 veranstaltet und gehören heute zu den prestigeträchtigsten Filmfestivals auf der ganzen Welt. Dieses Kurzfilmtagebuch aus Cannes präsentiert das Festival aus der Perspektive von Louis Vuitton. Es zeigt das Leben in den Hotels, die Premierenparty des Films ‚The Bling Ring’ von Sofia Coppola, den roten Teppich und eine Vielzahl von Begegnungen mit großen Stars. Verwirklicht wurde dies mit einer dem Film anhaftenden wunderschönen Nostalgie, die durch die Musik von Maurice Chevaliers ‚You Brought a New Kind of Love to Me‘ und die Stimme von George Goldenstern eindrucksvoll ergänzt wird.

Tags: Cannes, Tagebuch, Kino, Sofia Coppola, Highlight