ZURÜCK

DAS FINALE DER FIFA™ WELTMEISTERSCHAFT

Die Trophäe zieht im offiziellen Louis Vuitton Koffer ins Stadion ein, begleitet von Gisele Bündchen und dem Fußballweltmeister von 2010, Carles Puyol.

Am Abend des 13. Juni vor dem Anpfiff der Finalbegegnung zwischen Deutschland und Argentinien hielt der FIFA™ WM-Pokal 2014 Einzug in das Maracana-Stadion in Brasilien – geschützt durch einen maßgefertigten Louis Vuitton Koffer und unter den aufmerksamen Blicken von 78.000 Zuschauern.
Begleitet wurde er von zwei hochkarätigen Persönlichkeiten: Carles Puyol als Repräsentant für Spanien, den Weltmeister von 2010, und das brasilianische Topmodel Gisele Bündchen, das einen Louis Vuitton Look aus der Cruise 2015 Kollektion trug.
In nur wenigen Tagen wird der FIFA™ WM-Pokal 2014 und sein offizieller Louis Vuitton Koffer Brasilien verlassen und in das Land des neuen Weltmeisters reisen.

Tags: Monogram, Event, Fotografie, Koffer, Savoir-Faire, Exklusiv