ZURÜCK

DER POP-UP-STORE L'AVENTURE

Am 12. September feiert Louis Vuitton die Eröffnung des exklusiven Pop-up-Stores L'Aventure auf der Avenue Montaigne 22 in Paris, der dort bis zum 31. Dezember bestehen bleibt.

„Das Monogram ist wahrscheinlich schon auf allen Gepäckbändern der Flughäfen dieser Welt, an jedem Kreuzfahrtterminal und an jedem Bahnhof gewesen. Die legendäre Signatur steckt voller Abenteuer.“
Tyler Brulé
Dieser einzigartige Raum, in Zusammenarbeit mit dem äußerst vielseitigen Redakteur Tyler Brulé entworfen, unterstreicht die umfassende Erfahrung Louis Vuittons auf dem Gebiet des Reisens. Um die Weltreisenden von damals bis heute zu begleiten – wo auch immer es sie hinführt – bietet das Geschäft nicht nur besondere und exklusive Produkte an, sondern auch eine Reihe von einzigartigen Dienstleistungen. Diese umfassen den Personalisierungs-Service (Sonderanfertigungen, den Mon Monogram-Service, Painting- bzw. Hot Stamping-Service), die Kunst des Packens (das an den ursprünglichen Beruf von Louis Vuitton, den des „Kofferpackers“, erinnert) sowie die Reparatur und den Kundenservice durch unsere erfahrenen Handwerkskünstler.
Von Kofferbetten für Expeditionen auf dem afrikanischen Kontinent bis hin zu Gepäckstücken, die für die Halbkettenfahrzeuge in Asien geeignet sind – Louis Vuitton ist der Inbegriff des Abenteuers. Das Haus zollt dem Streben nach der Entdeckung des Unbekannten Tribut und zelebriert das stilvolle Reisen mit Gepäckstücken im legendären Monogram Canvas, Accessoires und Outfits für den modernen Reisenden.

Tags: Video, Geschäfte, Monogram, Gepäck, Kurator