ZURÜCK

DIE CHRISTOPHER NEMETH SCHAUFENSTER BEI COLETTE

Die neu dekorierten Schaufenster des Pariser Concept Stores Colette spiegeln den Louis Vuitton Pop-up Store im oberen Stockwerk wider.

Diese Woche sind in den Schaufenstern des bekannten Concept Stores Colette speziell dafür entworfene Dekorationen zu sehen. Besucher sind eingeladen, eine ganz neue Art von Koffer zu entdecken: Ein wahres Schmuckkästchen, in dem ausgewählte Ready to Wear Mode, Lederwaren, Accessoires und Uhren präsentiert werden. Zudem wurde eine limitierte Edition des Twister Schuhs aus Canvas entwickelt.

„Ich bin begeistert von der Idee, bei diesem wunderbaren Projekt mit Colette zusammenzuarbeiten. Dank der Positionierung als Schnittstelle zwischen Mode und Kultur ist Colette der ideale Ort, um Nemeths Genialität zu würdigen. Angesichts der Tatsache, dass Louis Vuitton in seiner Jugend genau hier, wo sich heute dieser Concept Store befindet, in die Lehre ging, ist die Entscheidung für diesen Ort noch offensichtlicher!“, erläutert Kim Jones, Artistic Director für Herrenmode bei Louis Vuitton.

Tags: Fashion Show, Ready to Wear, Kim Jones, Colette, Pop-up Store, Christopher Nemeth