ZURÜCK

DIE LOUIS VUITTON TRAVEL BOOK KOLLEKTION STELLT VIETNAM VOR

Louis Vuitton veröffentlicht zwei neue Titel in der Travel Book Kollektion. In dieser Ausgabe entdeckt der italienische Comic-Book-Autor Lorenzo Mattotti Vietnam.

Der durch Adoption zu einem Pariser Bürger gewordene Lorenzo Mattotti wurde 1954 in Brescia, Italien geboren. Er studierte Architektur in Venedig und wandte sich anschließend dem literarischen Gebiet der Graphic Novel zu, zu deren wichtigsten Vertretern er mittlerweile gehört. In diesem Travel Book über Vietnam eröffnet uns Mattotti eine dynamische Farbenwelt, die von Energie und Lebenskraft erfüllt ist. Die Illustrationen, ein Fenster zu seinen persönlichen Erlebnissen und Eindrücken, lassen uns mit einer gewissen Nachdenklichkeit zurück.
Die Louis Vuitton Travel Book Kollektion ist eine Einladung zu realen und virtuellen „Expeditionen“, zu einer neuen und zeitgenössischen Vision des Reisens. Die Illustrationen der renommierten Künstler und vielversprechenden jungen Talente erzählen uns auf den Seiten der Travel Books die Geschichten der Städte und Länder, die sie besucht haben. Dabei zeigen sie die verschiedenartige Architektur der jeweiligen Orte und deren besonderen Reiz, indem sie den Alltag und das Leben ihrer Menschen ablichten.
Für jeden neuen Titel ist in ausgewählten Louis Vuitton Geschäften eine nummerierte und unterzeichnete limitierte Auflage verfügbar. Entdecken Sie die Kollektion hier.

Tags: Vietnam, Zusammenarbeit, Illustration, Bücher