ZURÜCK

Eine Damier Signatur, Teil zwei

1889 wurde auf der Pariser Weltausstellung das Damier Canvas geboren: eine patentierte Erfindung, die zum ersten Mal die Aufschrift "eingetragene Handelsmarke L. Vuitton" trug.

Fast ein Jahrhundert später wurde das Damier Muster vom Hause Louis Vuitton wieder eingeführt. Aus der Vielzahl unterschiedlicher Variationen des Damier Musters, die seitdem eingeführt wurden, ist die Palette dunklerer Farben mit ihrer subtilen Eleganz eine der beliebtesten Varianten.
Maskuliner und neu interpretiert in Schwarz und Anthrazit, zeigt sich das Damier in einem klaren urbanen Stil. Damier Graphite ist die erste reine Herrenlinie von Louis Vuitton. Mit Besätzen aus glattem schwarzen Leder und Beschlägen aus glänzendem Palladium nimmt das historische Design einen urbanen Look an und gibt sich stilvoll, modisch, modern und weltoffen.
Die Geschichte des Damier geht weiter...
Entdecken Sie hier die Geschichte des Damier und die Damier-Kollektionen.

Tags: Damier, Video, Lederwaren