ZURÜCK

EINE WILD-WEST-KOLLEKTION

Die insbesondere für moderne Reisende entworfene Louis Vuitton Herren Frühjahr/Sommer 2014 Kollektion fängt den Geist des amerikanischen Road Trips – vom Osten in den Westen – ein.

„Die Kleidung sollte zur Mach-was-Dir-gefällt-Einstellung passen. Sie steht für die sich verändernde Umgebung – von der Stadt zum Wald zur Wüste“, erklärt Kim Jones, Men’s Studio und Style Director bei Louis Vuitton. Zu diesem Zweck hat er die Ikonografie der klassischen amerikanischen Sport-, Arbeits- und formeller Bekleidung angepasst und so einen modischen, funktionalen Stil für unterwegs geschaffen.
Die Ikonen der US-amerikanischen Pop- und Bekleidungskultur verwandeln sich in die Form einer Perfecto-Jacke mit Gaston V Tufting, in Hosen mit Pepita-Carré-Muster, einen japanischen Kimono-Blouson aus Seide, einen gebatikten Military-Parka, ein Bandana mit individuellem Louis Vuitton Patchwork-Druck oder in eine Tasche aus perforiertem Damier Nomade Leder in Karamell.
Entdecken Sie HIER die neue Herrenkollektion.

Tags: Video, Ready to Wear, Lederwaren, Kim Jones