ZURÜCK

LOUIS VUITTON EXHIBITION IN TOKYO - BOOK YOUR VISIT

Vom 23. April bis zum 19. Juni 2016 zelebriert Louis Vuitton in Tokio die Ausstellung ,,Volez, Voguez, Voyagez – Louis Vuitton".

Hier können Sie Ihren Besuch buchen.

Durch die Archivaufzeichnungen der Gründungsmitglieder der Familie bis hin zu jenen Personen, die das Hause Louis Vuitton von heute prägen, zeichnet die von Olivier Saillard kuratierte Ausstellung die beeindruckende Reise Louis Vuittons von 1854 bis in die Gegenwart nach.

Seit dem Ende des 19. Jahrhunderts hat das Haus stets enge Beziehungen zu Japan gepflegt. Diese Verbindung reicht von dem vom japanischen "Mon" (zu dt. Zeichen oder Familienwappen) inspirierten Monogram Canvas bis hin zu einer langen Liste berühmter japanischer Kunden, darunter etwa der führende Politiker Taisuke Itagaki oder auch der Zusammenarbeit mit zeitgenössischen japanischen Künstlern von Murakami bis Kusama.

Louis Vuitton war schon immer ein Vorreiter im Hinblick auf Kreativität und Innovation - heute ebenso wie bereits vor über hundert Jahren. Mit fortlaufender Inspiration durch unsere eigene Vergangenheit, schaffen wir die Trends von heute. Olivier Saillard ist tief in die Archive von Louis Vuitton eingetaucht, um die Geheimnisse des Hauses zu entschlüsseln. Er präsentiert erfrischend neue Bilder unserer Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft", so Michael Burke, CEO von Louis Vuitton.

Die Ausstellung wird in einem eigens für diesen Zweck errichteten Bauwerk in Kioicho abgehalten, jenes Stadtviertel Tokios, in dem Louis Vuitton 1978 sein erstes Geschäft in Japan eröffnete.

Tags: Ausstellung