ZURÜCK

MEN HERBST WINTER 2017 FASHION SHOW: DIE KOLLABORATION MIT SUPREME

Für die Herbst Winter 2017 Fashion Show arbeiten Supreme und Louis Vuitton erstmals zusammen und kreieren eine gemeinsame Kollektion

 

Seit der Gründung im Jahr 1994 auf der Lafayette Street – genau 140 Jahre nachdem Louis Vuitton sein erstes Geschäft in Paris eröffnete – ist Supreme zu einem festen Bestandteil von New York City geworden. Supreme verkörpert den interkulturellen Flair sowohl der Metropole als auch dieser Kollektion. Für die Herbst Winter 2017 Fashion Show arbeiten Supreme und Louis Vuitton erstmals zusammen und kreieren eine gemeinsame Kollektion für Mode, Accessoires und Schmuck.

Eine neue Interpretation des Monogram wird hier vom ikonischen Box-Logo von Supreme durchbrochen. Dieses neue Emblem zieht sich als Motiv durch eine Reihe unterschiedlicher Gewebe, darunter ein klassischer japanischer Denim in Pale-washed-Optik, ein Jacquard-Gewebe im Camouflage-Design sowie Fil-Coupé-Gewebe, und zeigt sich gelegentlich in den Cognac- und Schokoladen-Tönen, die an das ursprüngliche Monogram Canvas aus dem Jahr 1896 erinnern.

Entdecken Sie die Kollektion hier

 

Tags: Fashion Show, Ready to Wear, Kim Jones