ZURÜCK

V LINE: DIE NEUE LEDERKOLLEKTION

Zur Vorstellung der neuen V Line Lederwarenkollektion hat Louis Vuitton den Digitalkünstler Ryoichi Kurokawa und Profi-Skater Alex Olson betraut.

Das in der V Line verarbeitete geschmeidige und innovative Leder eignet sich perfekt für die Stadt, da es angenehm zu tragen und absolut wasserfest ist und sich somit an alle Bewegungen und Außenbedingungen anpasst.

Die beiden Persönlichkeiten Ryoichi Kurokawa und Alex Olson verkörpern diese besonderen Eigenschaften wie kaum ein Zweiter. Ihre Art zu leben ist von einem schnellen und dynamischen Rhythmus erfüllt. Ryoichi – ein Digitalkünstler, der sich auf Multi-Screen-Installationen und holografische Arbeiten, die alle Sinne ansprechen, spezialisiert hat und Alex, Profi-Skater, aber gleichzeitig auch aktiver Fotograf und Künstler, lassen beide die unterschiedlichen Quellen urbaner Energie zusammenfließen, die sich auch in der V Line Kollektion widerspiegeln.

Die neue grafische „V“-Signatur vervollständigt das Bild mit einem Hauch von Eleganz. Das blau-weiß-rote Emblem, das dem Archiv des Hauses entstammt, geht auf Gaston-Louis Vuitton, eines der innovativsten Mitglieder der Familie Louis Vuitton zurück, der es Anfang des 20. Jahrhunderts als persönliches Wappen verwendet hat.

Entdecken Sie hier die Welt der Movers.

Tags: V Line, Lederwaren, Fotografie, Tokio, Los Angeles