ZURÜCK

"VOLEZ, VOGUEZ, VOYAGEZ" AUSSTELLUNG IN NEW YORK

Vom 27. Oktober 2017 bis zum 7. Januar 2018 ist New York City die nächste Station für "Volez, Voguez, Voyagez – Louis Vuitton".

Die Reise um die Welt von "Volez, Voguez, Voyagez – Louis Vuitton" geht weiter und nun erreicht die Ausstellung New York, wo ihr das Gebäude des ehemaligen American Stock Exchange als prächtige Kulisse dient. Auch dieses Mal führt Kurator Olivier Saillard die Besucher der Ausstellung wieder mit einer Themenreise durch die Geschichte des Hauses Louis Vuitton, die von Robert Carsens dynamischer Inszenierung mit Leben gefüllt wird.

Mit dieser neuen Destination wird Louis Vuittons langjährige Präsenz in den USA zelebriert: von George Vuittons Teilnahme an der Weltausstellung in Chicago im Jahr 1893 bis hin zu Objekten aus den Archiven, die so bedeutenden Kunden wie Ernest Hemingway, Lauren Bacall, F. Scott Fitzgerald wie auch den Familien Rockefeller und Vanderbilt gehörten. Ausgestellte Kollaborationen mit den Künstlern Stephen Sprouse und jetzt Jeff Koons zeigen Besuchern die Signaturen des Hauses, die auf lebendige Art und Weise und mit unverkennbar lokalem Einfluss interpretiert werden. Zudem wird ein Bereich der Ausstellung den Werkstätten der Handwerkskünstler gewidmet sein und beleuchten, wie das Savoir Faire schon seit jeher Louis Vuittons Geschichte prägt.

Informationen zur Ausstellung
86 TRINITY PLACE
NEW YORK, NY 10006

Montag bis Samstag: 10:00 Uhr - 20:00 Uhr
Sonntag: 11:00 Uhr - 19:00 Uhr
Letzter Einlass: 30 Minuten vor Schließung
Verkürzte Öffnungszeiten: 24. Dezember 2017 – 10:00 Uhr - 18:00 Uhr; 31. Dezember 2017 – 10:00 Uhr - 18:00 Uhr; 1. Januar 2018 – 12:00 Uhr - 17:00 Uhr
Schließungen aufgrund von Feiertagen: 23. November 2017 (Thanksgiving); 25. Dezember 2017 (1. Weihnachtsfeiertag)

Der Eintritt ist frei.

Tel.: +1 (866) / 884 8866

#NYCVVV

Reservieren Sie Ihren Besuch hier online.

Entdecken Sie mehr hier.

Tags: Ausstellung, Event, New York