ZURÜCK

“VOLEZ, VOGUEZ, VOYAGEZ” AUSSTELLUNG IN NEW YORK

New York ist der nächste Zwischenstopp der "Volez, Voguez, Voyagez – Louis Vuitton" Ausstellung, die vom 27. Oktober 2017 bis zum 7. Januar 2018 präsentiert wird.

Die "Volez, Voguez, Voyagez – Louis Vuitton" Ausstellung wird vom 27. Oktober 2017 bis zum 7. Januar 2018 erstmalig im historischen Gebäude des American Stock Exchange präsentiert.

Die von Olivier Saillard kuratierte Schau zeichnet mithilfe von Darstellungen der Gründer des Hauses und denen, die das Louis Vuitton von Morgen schaffen, die großartige Reise von Louis Vuitton von 1854 bis heute nach. 

Seit Ende des 19. Jahrhunderts hat Louis Vuitton stets enge Beziehungen zu den Vereinigten Staaten von Amerika gepflegt. Georges Vuitton stellte das Haus Louis Vuitton erstmalig 1894 im Rahmen des Chicago World Fairs der neuen Welt vor und begann im Jahre 1898 mit dem Verkauf seiner Produkte in New York und Philadelphia. Das treue amerikanische Klientel wuchs daraufhin rapide an: die Vanderbilts und die Rockefellers, Mary Pickford und Lauren Bacall sowie Ernest Hemingway und F. Scott Fitzgerald zählten zu den wohlbekannten Kunden. Kollaborationen mit zeitgenössischen Künstlern wie Stephen Sprouse und Jeff Koons stellten später weitere Meilensteile in den Beziehungen zwischen dem Hause Louis Vuitton und den Vereinigten Staaten von Amerika dar.

Informationen zur Ausstellung:
86 TRINITY PLACE
NEW YORK, NY 10006

Vom 27. Oktober 2017 bis zum 7. Januar 2018
Montag bis Samstag: 10:00 Uhr - 20:00 Uhr
Sonntag: 11:00 Uhr - 19:00 Uhr
Letzter Einlass: 30 Minuten vor Schließung

Der Eintritt ist frei.

Tel.: +1 (866) / 884 8866

#NYCVVV

Reservieren Sie Ihren Besuch hier online.

Entdecken Sie mehr hier.

Tags: Ausstellung, Event, New York