• DIE DAMEN CRUISE 2018 FASHION SHOW IM MIHO MUSEUM

    Louis Vuitton präsentiert die Cruise 2018 Kollektion im Miho Museum nahe Kyoto, Japan.

    Louis Vuitton reist in diesem Jahr nach Kyoto, Japan, um dort am 14. Mai 2017 seine Cruise 2018 Kollektion zu präsentieren.

    Die Tradition des Reisens und die Faszination, außergewöhnliche Landschaften, architektonische Meisterwerke und Kunstwerke zu entdecken, sind eng mit Louis Vuitton verbunden. Ganz im Einklang mit der Tradition des Hauses wird die Cruise 2018 Fashion Show vor der exotischen Kulisse des Miho Museums stattfinden, dessen Design von I.M. Pei, dem Architekten des Grand Louvre und dessen berühmten gläsernen Pyramiden, stammt.

    Das architektonische Konzept des 1997 eröffneten Miho Museums basiert auf der Idee des Paradieses auf Erden, inspiriert von Shangri-La, dem legendären Himmel auf Erden. Eingebettet in ein malerisches Tal und umgeben von dichten Wäldern, erreicht man das Museum durch einen spektakulären Tunnel aus Metall und über eine futuristisch anmutende Hängebrücke. Dieses einzigartige Gebäude beherbergt über 1000 Kunstwerke und stellt eine Symbiose aus Exotik und Moderne dar.

    In der langen Geschichte des Miho Museums ist die Cruise 2018 Fashion Show von Louis Vuitton die erste Veranstaltung dieser Art, die dort stattfindet. 

    "Dieser Ort hat mich sofort inspiriert. Nach der Wüste und Palm Springs, dem Ozean und Rio, wollte ich die Menschen in eine andere Landschaft entführen - eine Landschaft, die sie in ein grünes Meer eintauchen lässt. Mit dem Miho Museum – entworfen von I.M. Pei – setzen wir die Reise durch verschiedene Architekturen fort. Mit unserer Cruise 2018 Fashion Show begeben wir uns in ein spannendes Zwischenspiel von Natur, geografisch herausragenden Landschaften und einzigartigen, architektonischen Visionen.", erklärt Nicolas Ghesquière, Artistic Director der Damen Ready to Wear. 

    Die Louis Vuitton Damen Cruise 2018 Fashion Show wird am 14. Mai 2017 live auf louisvuitton.com übertragen.

    Folgen Sie dem Hashtag #LVCRUISE und Louis Vuitton auf Instagram.

    Tags: Instagram, Fashion Show, Ready to Wear, Cruise, Nicolas Ghesquière

  • ART/AFRIQUE, LE NOUVEL ATELIER IN DER FONDATION LOUIS VUITTON

    • ART/AFRIQUE, LE NOUVEL ATELIER IN DER FONDATION LOUIS VUITTON - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    Die Fondation Louis Vuitton zeigt vom 26. April bis zum 28. August 2017 die Ausstellung Art/Afrique, le nouvel atelier.

    Art/Afrique, le nouvel atelier umfasst zwei einzelne Ausstellungen sowie eine Auswahl an Arbeiten aus dem permanenten Sammlungsbestand der Fondation Louis Vuitton:
    I. « The Insiders », Werke (1989-2009) aus der Sammlung zeitgenössischer afrikanischer Kunst von Jean Pigozzi, die erstmals in Paris gezeigt werden
    II. « Being There », Südafrika, ein zeitgenössischer Schauplatz
    III. Afrika: Werke aus den Sammlungsbeständen der Fondation Louis Vuitton

    Künstler in der Ausstellung:
    Frédéric Bruly Bouabré, Seni Awa Camara, Calixte Dakpogan, John Goba, Romuald Hazoumé, Seydou Keita, Bodys Isek Kingelez, Abu Bakarr Mansaray, Moké, Rigobert Nimi, J.D. ‘Okhai Ojeikere, Chéri Samba, Malick Sidibé, Pascale Marthine Tayou und Barthelemy Toguo, David Goldblatt, William Kentridge, Jane Alexander, David Koloane, Sue Williamson, Zanele Muholi, Moshekwa Langa, Jody Brand, Kidzanai Chiurai, Lawrence Lemaoana, Nicholas Hlobo, Athi-Patra Ruga, Thenjiwe Niki Nkosi, Bogosi Sekhukhuni, Buhlebezwe Siwani sowie Kemang Wa Lehulere.

    Fondation Louis Vuitton
    Art/Afrique, le nouvel atelier
    8, Avenue du Mahatma Gandhi, Paris XVI
    26. April 2017 bis 28. August 2017

    Entdecken Sie die Ausstellung hier.

    Tags: Ausstellung, Fondation Louis Vuitton

  • IAN CHENG – EMISSARY FORKS FEATURING THOUSAND ISLANDS

    • IAN CHENG – EMISSARY FORKS FEATURING THOUSAND ISLANDS - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    Der Espace Louis Vuitton München zeigt mit EMISSARY FORKS featuring THOUSAND ISLANDS ab dem 21. April 2017 eine Ausstellung des US-amerikanischen Künstlers Ian Cheng.

    EMISSARY FORKS featuring THOUSAND ISLANDS ist die erste Einzelausstellung von Ian Cheng in einer Institution in Deutschland. Die im Rahmen des 'Hors-les-murs'-Programms der Fondation Louis Vuitton konzipierte Schau würdigt Chengs zukunftsweisendes künstlerisches Schaffen im Bereich der Digitalkunst, das 2017 mit dem vom Louis Vuitton in Verbindung mit dem KINO DER KUNST gestifteten 'Award for the Filmic Oeuvre' ausgezeichnet wird.

    Indem er die Prinzipien des Videospieldesigns, der Kognitionswissenschaft sowie der Improvisation heranzieht, entwickelt Cheng 'live simulations' – dynamische, im virtuellen Raum angesiedelte Ökosysteme, die zwar von elementaren, vorprogrammierten Eigenschaften ausgehen, sich aber im Verlauf, ohne Intention eines Autors oder eines definierten Ausgangs, selbst überlassen entwickeln dürfen. Seine Simulationen bilden somit die Eigendynamik imaginativer Organismen und Objekte nach, aber sie tun dies mit der in der Natur vorherrschenden unerbittlichen Kausalität.

    Ian Cheng, Emissary Forks At Perfection (2015-2016). Mit freundlicher Genehmigung des Künstlers und der Fondation Louis Vuitton.

    Espace Louis Vuitton München
    Maximilianstraße 2a, 80539 München
    Tel. +49 (0)89 558938100, info_espace.de@louisvuitton.com
    Montag - Freitag: 12:00 Uhr bis 19:00 Uhr
    Samstag: 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr
    Der Eintritt ist frei.
    #fondationlouisvuitton

    Tags: Ausstellung

  • MASTERS: BILDER VON PATRICK DEMARCHELIER

    • MASTERS: BILDER VON PATRICK DEMARCHELIER - Louis Vuitton Mode NEWS
    • MASTERS: BILDER VON PATRICK DEMARCHELIER - Louis Vuitton Mode NEWS
    • MASTERS: BILDER VON PATRICK DEMARCHELIER - Louis Vuitton Mode NEWS
    • MASTERS: BILDER VON PATRICK DEMARCHELIER - Louis Vuitton Mode NEWS
    • MASTERS: BILDER VON PATRICK DEMARCHELIER - Louis Vuitton Mode NEWS
    • MASTERS: BILDER VON PATRICK DEMARCHELIER - Louis Vuitton Mode NEWS
    • MASTERS: BILDER VON PATRICK DEMARCHELIER - Louis Vuitton Mode NEWS
    • MASTERS: BILDER VON PATRICK DEMARCHELIER - Louis Vuitton Mode NEWS
    • MASTERS: BILDER VON PATRICK DEMARCHELIER - Louis Vuitton Mode NEWS
    • MASTERS: BILDER VON PATRICK DEMARCHELIER - Louis Vuitton Mode NEWS
    Louis Vuitton x Jeff Koons, eine Bilderserie von Patrick Demarchelier.

    Die Enthüllung der Kollaboration wurde mit einem außergewöhnlichen Dinner im Salle des États, direkt neben dem Gemälde der Mona Lisa, zelebriert. Alle berühmten Gäste wie Cate Blanchett, Jennifer Aniston, Justin Theroux, Michelle Williams, Jennifer Connelly, Catherine Deneuve, Léa Seydoux, Miranda Kerr, Adèle Exarchopoulos, Chloë Sevigny, Bae Doona... wurden von Patrick Demarchelier neben einer der neuen Taschen aus der Kollaboration zwischen Louis Vuitton und Jeff Koons fotografiert.

    Entdecken Sie die Kollektion hier.

    Tags: Jeff Koons, Kollaboration, Künstler, Kunst

  • MASTERS: INTERVIEWS MIT DEN GÄSTEN

    Louis Vuitton hat am 11. April 2017 im Louvre Museum in Paris eine neue Kollektion, die gemeinsam mit dem Künstler Jeff Koons entworfen wurde, präsentiert.

    Um die neue Kollaboration des Hauses Louis Vuitton zu zelebrieren, veranstalteten Bernard Arnault, LVMH Vorstandsvorsitzender und CEO, und Jean-Luc Martinez, Direktor des Louvre Museums, in Anwesenheit von Jeff Koons ein außergewöhnliches Dinner im Salle des États, direkt neben dem Gemälde der Mona Lisa. Unter den geladenen Gästen befanden sich unter anderem Cate Blanchett, Jennifer Aniston, Justin Theroux, Michelle Williams, Jennifer Connelly, Catherine Deneuve, Léa Seydoux, Miranda Kerr, Evan Spiegel, Adèle Exarchopoulos, Natalia Vodianova, Chloë Sevigny, Bae Doona, Rila Fukushima sowie weitere Gäste aus der Welt der Kunst. 

    Begegnen Sie den verschiedenen Persönlichkeiten mitten im Herzen des Louvre und sehen Sie sich die Interviews an. 

    Entdecken Sie die Kollektion hier.

    Tags: Jeff Koons, Kollaboration, Künstler, Kunst