• Eine kontrastreiche Fashion Show

    • Eine kontrastreiche Fashion Show - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    • Eine kontrastreiche Fashion Show - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    • Eine kontrastreiche Fashion Show - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    • Eine kontrastreiche Fashion Show - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    • Eine kontrastreiche Fashion Show - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    • Eine kontrastreiche Fashion Show - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    • Eine kontrastreiche Fashion Show - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    • Eine kontrastreiche Fashion Show - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    • Eine kontrastreiche Fashion Show - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    • Eine kontrastreiche Fashion Show - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    • Eine kontrastreiche Fashion Show - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    • Eine kontrastreiche Fashion Show - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    • Eine kontrastreiche Fashion Show - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    • Eine kontrastreiche Fashion Show - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    • Eine kontrastreiche Fashion Show - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    Entdecken Sie die in Schwarz-Weiß gehaltenen Reportagefotografien zu Louis Vuittons neuester Fashion Show.

    Louis Vuittons Women Frühjahr/Sommer 2014 Fashion Show im Cour Carrée du Louvre war wieder ein spektakuläres und überwältigendes Event, das von den berühmtesten Persönlichkeiten der Modewelt besucht wurde.
    Die Fotografin Saskia Lawaks war vor Ort, um die elektrisierende Atmosphäre rund um die Show zu dokumentieren und hielt dabei sowohl ganz persönliche als auch gesellige Momente einige Minuten vor Showbeginn fest. Diese Serie eleganter Schwarzweißaufnahmen zeugt von den vielen Menschen, die an einer solchen Veranstaltung mitwirken.

    Tags: Ready to Wear, Marc Jacobs, Fotografie

  • DER POP-UP-STORE L'AVENTURE

    Am 12. September feiert Louis Vuitton die Eröffnung des exklusiven Pop-up-Stores L'Aventure auf der Avenue Montaigne 22 in Paris, der dort bis zum 31. Dezember bestehen bleibt.

    „Das Monogram ist wahrscheinlich schon auf allen Gepäckbändern der Flughäfen dieser Welt, an jedem Kreuzfahrtterminal und an jedem Bahnhof gewesen. Die legendäre Signatur steckt voller Abenteuer.“
    Tyler Brulé
    Dieser einzigartige Raum, in Zusammenarbeit mit dem äußerst vielseitigen Redakteur Tyler Brulé entworfen, unterstreicht die umfassende Erfahrung Louis Vuittons auf dem Gebiet des Reisens. Um die Weltreisenden von damals bis heute zu begleiten – wo auch immer es sie hinführt – bietet das Geschäft nicht nur besondere und exklusive Produkte an, sondern auch eine Reihe von einzigartigen Dienstleistungen. Diese umfassen den Personalisierungs-Service (Sonderanfertigungen, den Mon Monogram-Service, Painting- bzw. Hot Stamping-Service), die Kunst des Packens (das an den ursprünglichen Beruf von Louis Vuitton, den des „Kofferpackers“, erinnert) sowie die Reparatur und den Kundenservice durch unsere erfahrenen Handwerkskünstler.
    Von Kofferbetten für Expeditionen auf dem afrikanischen Kontinent bis hin zu Gepäckstücken, die für die Halbkettenfahrzeuge in Asien geeignet sind – Louis Vuitton ist der Inbegriff des Abenteuers. Das Haus zollt dem Streben nach der Entdeckung des Unbekannten Tribut und zelebriert das stilvolle Reisen mit Gepäckstücken im legendären Monogram Canvas, Accessoires und Outfits für den modernen Reisenden.

    Tags: Video, Geschäfte, Monogram, Gepäck, Kurator

  • ‚Timeless Muses‘ eröffnet im Tokyo Station Hotel

    • ‚Timeless Muses‘ eröffnet im Tokyo Station Hotel - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    • ‚Timeless Muses‘ eröffnet im Tokyo Station Hotel - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    • ‚Timeless Muses‘ eröffnet im Tokyo Station Hotel - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    • ‚Timeless Muses‘ eröffnet im Tokyo Station Hotel - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    • ‚Timeless Muses‘ eröffnet im Tokyo Station Hotel - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    • ‚Timeless Muses‘ eröffnet im Tokyo Station Hotel - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    • ‚Timeless Muses‘ eröffnet im Tokyo Station Hotel - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    • ‚Timeless Muses‘ eröffnet im Tokyo Station Hotel - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    • ‚Timeless Muses‘ eröffnet im Tokyo Station Hotel - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    • ‚Timeless Muses‘ eröffnet im Tokyo Station Hotel - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    Louis Vuitton präsentiert die Ausstellung ‚Timeless Muses‘, die vom 31. August bis zum 23. September im Tokyo Station Hotel stattfindet.

    Louis Vuitton ist im Laufe seiner Geschichte von zahlreichen faszinierenden Frauen inspiriert worden. Einige von ihnen blicken auf eine langjährige Freundschaft mit dem Haus zurück, andere waren die Inspirationsquellen für Produkte oder gesamte Kollektionen. Besonders eine jener Frauen, die Kaiserin Eugénie, spielte eine Schlüsselrolle im Leben von Louis Vuitton. Ihre Aura, ihr Einfluss und ihre Leidenschaft für das Reisen förderten seine Bekanntheit weltweit. Auf diese Weise wurde sie zur ersten, treu ergebenen Botschafterin des Hauses.
    Die Ausstellung ‚Timeless Muses‘, die im kürzlich renovierten Tokyo Station Hotel stattfindet, ermöglicht ihren Besuchern nicht nur, mehr über Kaiserin Eugénie zu erfahren, sondern ebenfalls über fünf andere faszinierende Frauen, die Teil der Geschichte von Louis Vuitton sind. Charlotte Perriand, Françoise Sagan, Catherine Deneuve, Kate Moss und Sofia Coppola sind Frauen, die die Welt um sich herum mit ihrer ganz eigenen Vision erstrahlen lassen. Abenteuerinnen, Pionierinnen und Erobererinnen in einer schnelllebigen Welt: Diese sechs Frauen sind die Musen von Louis Vuitton.
    Die nun eröffnete Ausstellung ‚Timeless Muses‘ verwendet eine immersive Digitaltechnik, um ihren Besuchern die sechs außergewöhnlichen Frauen näherzubringen.

    Tags: Tokio, Event

  • Begegnungen in einem Taxi – Rio de Janeiro

    Die vierte Episode einer Reiseserie über einzigartige Taxi-Erlebnisse in den Städten dieser Welt.

    Ein Reisender erhält häufig seinen ersten Eindruck von einer Stadt und den Menschen auf der Taxifahrt vom Bahnhof oder dem Flughafen. Von den ‚Black Cabs‘, die die Straßen von London bevölkern, über die Taxiboote in Venedig bis hin zu den ikonischen Tuk-Tuks in Thailand – die einzigartigen Taxis der verschiedenen Städte sind zu Ikonen geworden, die Fahrten mit ihnen charakteristische Momente bei unserer Begegnung mit den Städten, in denen sie unterwegs sind.
    Im vierten Teil der Louis Vuitton Reiseserie ‚Begegnungen in einem Taxi‘ befinden wir uns in Rio de Janeiro, unterhalb des Corcovados und den hoch aufragenden Landschaften dieses Küstenparadieses. Rio de Janeiro, wörtlich übersetzt ‚Januar-Fluss‘, ist auf der ganzen Welt bekannt für seine Naturlandschaften, seine berühmten Strände wie die Copacabana und dem in Ipanema sowie für die brasilianischen Tanz- und Musikgenres Samba und Bossa Nova.

    Tags: Rio de Janeiro, Begegnungen in einem Taxi, Video

  • Immer einen Schritt voraus

    Entdecken Sie diesen animierten Kurzfilm auf der Louis Vuitton Minisite louisvuitton-histories.com, und verfolgen Sie die Geschichte des Reisegepäcks von Louis Vuitton über die Jahrzehnte.

    Zu Beginn des 20sten Jahrhunderts begleiteten von Louis Vuitton handgefertigte Gepäckstücke, allen voran der Schrankkoffer und die Steamer Bag, die Passagiere auf der Fahrt des weltweit ersten Transatlantikliners. Die Legende lebt bis heute weiter.
    Die Zeit hat weite Wege zurückgelegt. Vom Beginn der transatlantischen Linienschifffahrt, als die Koffer von Louis Vuitton ihre Besitzer auf der langen Fahrt über den Ozean begleiteten, bis zu den heutigen Reisen im Zeitalter der Hochgeschwindigkeit, mit einer Keepall über der Schulter oder einem Trolley in der Hand.
    Seit 1854 wagt sich Louis Vuitton auf unbekanntes Terrain vor und setzt neue Maßstäbe im Bereich der Innovation. Seine Geschichte ist vom Pioniergeist bestimmt und die technologischen Fortschritte des Verkehrssystems regen die Fantasie des Hauses an. Dieser Koffer mit vier Rollen, Zéphyr, entspricht ganz diesem Erfindungsgeist.
    Erfahren Sie mehr dazu in der vollständigen Animation.

    Tags: Savoir-Faire, Koffer, Gepäck, Video