• ZEICHNE MIR…

    Vom Entwurf bis zum Laufsteg – Louis Vuitton verrät die Geheimnisse der Entstehung der neuen Herbst 2015 Kollektion von Nicolas Ghesquière.
  • GESTERN HEUTE MORGEN

    Die jüngste Kollektion von Nicolas Ghesquière wurde im Haus der Familie Vuitton in Asnières abgelichtet. Ein geschichtsträchtiger Rahmen für eine ausgesprochen zeitgenössische Silhouette.
  • LONDON CALLING

    Oxford Street, März 1885. Georges Vuitton eröffnet sein erstes Louis Vuitton Geschäft in Großbritannien und sorgt dafür, dass der French Trunk den englischen Koffer verdrängt. Heute interpretiert Kim Jones die britischen Bekleidungstraditionen neu. Er entwirft Herrenkollektionen, die dazu einladen, durch die Straßen von London zu schlendern.
  • GRAFIK DESIGN

    Nieten, Stahlträger und transparente Strukturen – das Atelier in Asnières ist vom Eiffel-Stil geprägt. Gibt es einen besseren Rahmen für die Accessoires der Saison?
  • EIN HELD NAMENS NEMETH

    In seiner jüngsten Kollektion lässt Kim Jones den radikalen Stil von Christopher Nemeth wieder aufleben. Die Hommage eines Freigeistes an einen kompromisslosen Designer.