• MASTERS - EINE KOLLABORATION MIT JEFF KOONS

    • MASTERS - EINE KOLLABORATION MIT JEFF KOONS - Louis Vuitton Mode NEWS
    • MASTERS - EINE KOLLABORATION MIT JEFF KOONS - Louis Vuitton Mode NEWS
    Die französische Schauspielerin Léa Seydoux präsentiert die zweite Kollektion von Handtaschen und Accessoires, die gemeinsam mit dem Künstler Jeff Koons entworfen wurde.

    In diesem Monat lanciert Louis Vuitton eine zweite Masters Kollektion, die in Zusammenarbeit mit Jeff Koons, einem der einflussreichsten lebenden Künstler, entworfen und konzipiert wurde. Dieses zweite Kapitel, das auf der 'Gazing Ball'-Gemäldeserie des Künstlers basiert, debütiert am 27. Oktober in den Geschäften.

    Entdecken Sie die Muse des Hauses, Léa Seydoux, die in der Kampagne die Monet Speedy sowie die Turner Neverfull aus der jüngsten Masters Kollaboration zwischen Jeff Koons und Louis Vuitton präsentiert.

    In jüngster Zeit hat das Haus Louis Vuitton sein Engagement in der Welt der Kunst durch eine Reihe hochkarätiger Kollaborationen mit den einflussreichsten Künstlern unserer Zeit bewiesen. Die zweite Masters Kollektion von Jeff Koons reiht sich hier hervorragend ein, indem sie das Verschmelzen von Mode und Kunst näher erkundet.

    Entdecken Sie die Kollaboration hier.

    Entdecken Sie die Kollektion hier.

    Tags: Jeff Koons, Künstlerkollaboration, Léa Seydoux, Kampagne

  • DIE FONDATION LOUIS VUITTON: BEING MODERN: MoMA IN PARIS

    • DIE FONDATION LOUIS VUITTON: BEING MODERN: MoMA IN PARIS - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    • DIE FONDATION LOUIS VUITTON: BEING MODERN: MoMA IN PARIS - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    Die Fondation Louis Vuitton präsentiert eine einzigartige Ausstellung mit über 200 Werken aus der unvergleichlichen Sammlung des Museum of Modern Art in New York.

    Kuratiert vom Museum of Modern Art in New York und der Fondation Louis Vuitton in Paris, dokumentiert Being Modern: MoMA in Paris mit einer multidisziplinären Auswahl von rund 200 Werken die großartige und weitreichende Sammlungsgeschichte des legendären New Yorker Museums, die 1929 mit dessen Einweihung begann. Die Ausstellung, die vom 11. Oktober 2017 bis zum 5. März 2018 präsentiert wird, umfasst Werke, die vom abstrakten Expressionismus über die Pop-Art und den Minimalismus bis hin zu Zeitgenössischer Kunst reichen.

    Unter den Arbeiten befinden sich Meisterwerke von Max Beckmann, Alexander Calder, Paul Cézanne, Marcel Duchamp, Walter Evans, Gustav Klimt, René Magritte, Pablo Picasso, Ludwig Mies van der Rohe, Paul Signac und viele weitere.

    Die Ausstellung beinhaltet anerkannte Meisterwerke, ebenso wie weniger bekannte und doch höchst bedeutsame Werke. Zusätzlich wird eine Auswahl seltener Dokumente aus den Archiven des Museum of Modern Art präsentiert, mit Hilfe derer die Historie des Museums nachgezeichnet wird.

    Entdecken Sie die Ausstellung hier.

    Tags: Fondation Louis Vuitton, Ausstellung, Moma

  • MASTERS - EINE KOLLABORATION MIT JEFF KOONS

    Louis Vuitton lanciert am 27. Oktober 2017 die zweite Kollektion von Handtaschen und Accessoires, die von dem namhaften zeitgenössischen Künstler entworfen wurde.

    In jüngster Zeit hat das Haus Louis Vuitton sein Engagement in der Welt der Kunst durch eine Reihe hochkarätiger Kollaborationen mit den einflussreichsten Künstlern unserer Zeit bewiesen. Die zweite Masters Kollektion von Jeff Koons reiht sich hier hervorragend ein, indem sie das Verschmelzen von Mode und Kunst näher erkundet.

    In diesem Monat lanciert Louis Vuitton eine zweite Kollektion unter dem Titel Masters – entworfen und konzipiert in Zusammenarbeit mit Jeff Koons, einem der einflussreichsten lebenden Künstler. Basierend auf seiner 'Gazing Ball'-Gemäldeserie debütiert dieses zweite Kapitel in den Geschäften offiziell ab dem 27. Oktober mit den Gemälden 'Ruhendes Mädchen' von François Boucher, 'Herrliches Land' von Paul Gauguin, 'Das Frühstück im Grünen' von Édouard Manet, 'Seerosen' von Claude Monet, 'Das alte Rom' von J.M.W. Turner sowie mit 'Der Triumph des Pan' von Nicolas Poussin (exklusiv in der Maison Louis Vuitton Vendôme).

    Die neue Auswahl der Werke bezieht sich auf die persönliche Bindung von Jeff Koons zu jedem der Künstler: "Sie sind Teil meiner DNA", sagt Koons. "Wenn jemand mit dieser Tasche die Straße entlangläuft oder wenn sich jemand mit dieser Tasche in einem Café niederlässt", so Koons über die Manet Neverfull, "ist dies eine Art, die Liebe zum Humanismus nach außen zu tragen."

    Entdecken Sie die Kollaboration hier.

    Entdecken Sie die Kollektion hier.

    Tags: Jeff Koons, Künstlerkollaboration

  • IM STUDIO VON JEFF KOONS

    • IM STUDIO VON JEFF KOONS - Louis Vuitton Mode NEWS
    Am 12. Oktober um 8:00 Uhr (GMT+02) enthüllt Louis Vuitton eine neue Kollektion, die gemeinsam mit dem Künstler Jeff Koons entworfen wurde.

    Entdecken Sie das Studio von Jeff Koons, in dem er seine neue Kollaboration mit der Maison Louis Vuitton vorbereitet hat: ein Remix ikonischer Gemälde Alter Meister, die so präsentiert werden, dass sie zu neuen Interpretationen einladen.

    Lernen Sie Jeff Koons kennen, der zu den faszinierendsten Persönlichkeiten zeitgenössischer Kunst zählt und für sein Werk bekannt ist, das die größten Legenden der Kunstgeschichte mit der Popkultur vereint. In seinem Studio beschreibt er die Vision hinter seinem neuen Projekt:

    "Sowohl Kunst als auch Mode wirken anregend. Sie handeln vom Lebendigsein, darüber, was unser Potenzial ist und wie wir diesen Moment beschreiben können – und gleichzeitig umschließen sie die Vergangenheit und die Zukunft."

    — Jeff Koons, Besuch des Studios, 2017

    Bleiben Sie informiert, um die neue Kollektion zu entdecken.

    Tags: Jeff Koons, Kunst, Kollaboration, Icons

  • EXKLUSIVE KOLLEKTIONEN DER MAISON LOUIS VUITTON VENDÔME

    • EXKLUSIVE KOLLEKTIONEN DER MAISON LOUIS VUITTON VENDÔME - Louis Vuitton Historie NEWS
    • EXKLUSIVE KOLLEKTIONEN DER MAISON LOUIS VUITTON VENDÔME - Louis Vuitton Historie NEWS
    • EXKLUSIVE KOLLEKTIONEN DER MAISON LOUIS VUITTON VENDÔME - Louis Vuitton Historie NEWS
    • EXKLUSIVE KOLLEKTIONEN DER MAISON LOUIS VUITTON VENDÔME - Louis Vuitton Historie NEWS
    • EXKLUSIVE KOLLEKTIONEN DER MAISON LOUIS VUITTON VENDÔME - Louis Vuitton Historie NEWS
    • EXKLUSIVE KOLLEKTIONEN DER MAISON LOUIS VUITTON VENDÔME - Louis Vuitton Historie NEWS
    • EXKLUSIVE KOLLEKTIONEN DER MAISON LOUIS VUITTON VENDÔME - Louis Vuitton Historie NEWS
    In der Maison Louis Vuitton Vendôme werden alle Produktuniversen des Hauses, gemeinsam mit einigen exklusiven Kollektionen, präsentiert.

    Durch die zahlreichen Fenster und Eingänge im Erdgeschoss strömt viel natürliches Licht hinein, das Lederwaren, Accessoires, Textilien, Düfte und – auf der Seite des Place Vendôme – eine exklusive Auswahl an Schmuckstücken und Uhren kunstvoll in Szene setzt. Der Herrenbereich mit Ready to Wear Kollektionen und Lederwaren befindet sich im Zwischengeschoss: Besondere Produkte, Schuhe, Reiseutensilien und Accessoires sind in lederbezogenen Regalen ausgestellt. Die ins erste Obergeschoss führende Treppe setzt auf deutliche Kontraste: Hier treffen Steinelemente aus dem 18. Jahrhundert auf ultramoderne High-Tech-Balustraden aus Glas, die von Edelstahlseilen gehalten werden. Im ersten Obergeschoss erwartet die Kundschaft Ready to Wear Kollektionen, Schuhe und Accessoires für Damen. Präsentiert werden die Objekte in einem eleganten Raum, der durch seine hohe Decke luftig wirkt und durch ein aufwändiges Versailles-Parkett besticht. Im zweiten Obergeschoss teilen sich die Reiseaccessoires – von Louis Vuitton City Guides über Travel Books bis hin zu Reisegepäck – den Platz mit den Objets Nomades, einer Kollektion an von Designern geschaffenen Reise- und Wohnobjekten, die erstmals dauerhaft in Frankreich ausgestellt wird.

    Die Maison Louis Vuitton Vendôme umfasst, stellvertretend für die seit Generationen weitergetragene Expertise des Hauses, auch zwei Werkstätten. Im Haute Joaillerie Atelier, das versteckt unter der Dachtraufe untergebracht ist, arbeiten die Juweliere von Louis Vuitton, die seit jeher außergewöhnliche Edelsteine in exklusivste Schmuckstücke verwandeln.
    Zur Eröffnung des neuen Geschäfts wurden zudem drei Schmucksets vorgestellt, die von der Haute Joaillerie des Hauses entworfen und angefertigt wurden. Inspiriert von der jüngsten Louis Vuitton-Schmuckkollektion, Conquêtes, bezeugen diese wunderschönen Objekte, was mit Leidenschaft und echter Handwerkskunst aus schönsten Edelsteinen, wie Diamanten, geschaffen werden kann.

    Im Rare & Exceptionnel Atelier können Kunden des Hauses erstaunliche Stücke aus den letzten Kollektionen entdecken, die sich auch gemäß der individuellen Wünsche der Kunden anpassen lassen. Hier entstehen auch die Roben für den roten Teppich.

    Entdecken Sie das neue Geschäft hier.

    Entdecken Sie die Louis Vuitton Feinschmuckkollektion hier.

    Tags: Place Vendôme, Maison, Feinschmuck