• Louis Vuittons erste Automatik Flying Tourbillon präsentiert sich mit einem exklusiven hauseigenen Uhrwerk und einem von der historischen V-Signatur des Hauses inspirierten Tourbillon-Käfig. Extrem leichter und strapazierfähiger schwarzer Metallmatrix-Verbundwerkstoff und 18-karätiges Roségold zieren diese maskuline und auffällige Uhr. Das hochwertige Sportarmband ist poliert und mit einem Satin-Finish versehen.

Tambour Evolution Flying Tourbillon, 43 mm

Louis Vuittons erste Automatik Flying Tourbillon präsentiert sich mit einem exklusiven hauseigenen Uhrwerk und einem von der historischen V-Signatur des Hauses inspirierten Tourbillon-Käfig. Extrem leichter und strapazierfähiger schwarzer Metallmatrix-Verbundwerkstoff und 18-karätiges Roségold zieren diese maskuline und auffällige Uhr. Das hochwertige Sportarmband ist poliert und mit einem Satin-Finish versehen.
Weitere Details
Ausblenden
PREIS AUF ANFRAGE
Bitte beachten Sie, dass die Lieferzeit für dieses Produkt 10 Werktage beträgt
Bei Fragen zur Verfügbarkeit und für Informationen rufen Sie bitte +49 (0) 211 864 700 an.
Bei Fragen zur Verfügbarkeit und für Informationen rufen Sie bitte +49 (0) 211 864 700 an.
- Swiss made
- 2 Jahre Garantie
- Gehäuse aus schwarzem Metallmatrix-Verbundwerkstoff (MMC) mit Bandanstößen, Lünette und Krone aus 18-karätigem Roségold
- Gehäusedurchmesser: 43 mm
- Automatisches Uhrwerk mit Kaliber LV81, entwickelt und gebaut von La Fabrique du Temps Louis Vuitton
- Gangreserve von 40 Stunden
- Fliegendes Tourbillon
- Transparente Rückseite gewährt Einblick auf den Rotor aus 18-karätigem Roségold und die vom gestreiften LV Canvas inspirierte Brückenverzierung
- Armband aus poliertem und gebeiztem 18-karätigem Roségold
- Faltschließe aus 18-karätigem Roségold
- Entspiegeltes Saphirglas
- Wasserdicht bis 100 Meter
BEREITS ANGESEHENE ARTIKEL