• Louis Vuitton und der französische Verlag Gallimard veröffentlichen das Buch "The Trunk", eine Sammlung von Kurzgeschichten. Gaston-Louis Vuitton, der Enkel des Unternehmensgründers und leidenschaftlicher Sammler, hat ein wunderbares Archiv zusammengetragen aus Artikeln über das Objekt seiner Begeisterung: dem Koffer. Vierzig Jahre später konnten sich elf französische Schriftsteller in diesen Schatz vertiefen und erzählen Geschichten über Diebstähle, Spione, Prinzessinnen oder verloren gegangene Koffer. Sie finden elf Kurzgeschichten von Éliette Abécassis, Fabienne Berthaud, Marie Darrieussecq, Virginie Despentes, Nicolas d’Estienne d’Orves, Patrick Eudeline, David Foenkinos, Philippe Jaenada, Yann Moix, Véronique Ovaldé und Bruno de Stabenrath.

The Trunk, short stories – Französische Ausgabe

Louis Vuitton und der französische Verlag Gallimard veröffentlichen das Buch "The Trunk", eine Sammlung von Kurzgeschichten. Gaston-Louis Vuitton, der Enkel des Unternehmensgründers und leidenschaftlicher Sammler, hat ein wunderbares Archiv zusammengetragen aus Artikeln über das Objekt seiner Begeisterung: dem Koffer. Vierzig Jahre später konnten sich elf französische Schriftsteller in diesen Schatz vertiefen und erzählen Geschichten über Diebstähle, Spione, Prinzessinnen oder verloren gegangene Koffer. Sie finden elf Kurzgeschichten von Éliette Abécassis, Fabienne Berthaud, Marie Darrieussecq, Virginie Despentes, Nicolas d’Estienne d’Orves, Patrick Eudeline, David Foenkinos, Philippe Jaenada, Yann Moix, Véronique Ovaldé und Bruno de Stabenrath.
Weitere Details
Ausblenden
50,00€
Bei Fragen zur Verfügbarkeit und für Informationen rufen Sie bitte +49 (0) 211 864 700 an.
ZUR AUSWAHL HINZUFÜGEN
Bitte beachten Sie, dass die Lieferzeit für dieses Produkt 10 Werktage beträgt
Bei Fragen zur Verfügbarkeit und für Informationen rufen Sie bitte +49 (0) 211 864 700 an.
Bei Fragen zur Verfügbarkeit und für Informationen rufen Sie bitte +49 (0) 211 864 700 an.

- Die limitierte Auflage des Buches wurde von Darantière in Quetigny (Frankreich) auf reinem 110-g-Vellinpapier gedruckt und vom Ateliers Babouot in Lagny-sur-Marne (Frankreich) traditionell in Leder gebunden. - 356 Seiten
- Die Porträts der Schriftsteller stammen von Denis Rouvre, dessen Arbeiten in der internationalen Presse veröffentlicht werden. 2012 erhielt er den World Press Photo Award für das beste Pressefoto in der Kategorie „Einzelporträts“.
- Die Erzählungen sind chronologisch geordnet und enthalten 40 farbige Dokumente, auf denen die Originalquelle jeder Geschichte abgebildet ist.
Im März 2013 vom französischen Verlag Gallimard veröffentlicht
DAS KÖNNTE IHNEN AUCH GEFALLEN
BEREITS ANGESEHENE ARTIKEL