ZURÜCK

DIE LOUIS VUITTON TRAVEL BOOK KOLLEKTION

  • DIE LOUIS VUITTON TRAVEL BOOK KOLLEKTION - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
Die Louis Vuitton Travel Book Kollektion wird um vier weitere Reiseziele ergänzt: Kuba, Prag, Rom und die Route 66.

Am 1. Mai 2018 lanciert Louis Vuitton vier neue Titel der Travel Book Kollektion, die von Künstlern aus aller Welt gestaltet wurden.

Der Chinese Li Kunwu skizziert Kuba dabei in üppigem und leidenschaftlichem Stil, während der russische Künstler Pavel Pepperstein Prag und dessen farbenprächtige Wahrzeichen mit Poesie und Romantik darstellt. Der Amerikaner Miles Hyman inszeniert mit seinen Charakteren und Kontrasten ein lebendiges Rom und der Schweizer Thomas Ott schraffiert die Route 66 und erzählt eine kantige, dunkle Geschichte.

Die Louis Vuitton Travel Book Reihe ist eine Einladung zu realen sowie virtuellen Reisen, die durch intellektuelle Anreize und bewegende Augenblicke bereichert werden. Die Seiten dienen dabei als Leinwand für Illustrationen bekannter Künstler und vielversprechender junger Talente, welche die Geschichten der Städte und Länder erzählen, die sie besucht haben. Sie stellen die vielfältige Architektur und das besondere Ambiente jedes Ortes dar und skizzieren ein Bild der Zeit und der Menschen, die dort leben.

Von jedem neuen Titel der Kollektion ist eine nummerierte, auf 30 Exemplare limitierte und vom Künstler signierte Auflage in ausgewählten Louis Vuitton Geschäften erhältlich.

Entdecken Sie die Travel Books Kollektion

Tags: Travel Books, Illustration