Zurück

DIE ERÖFFNUNG DER MAISON OSAKA MIDOSUJI

Louis Vuitton zelebriert die Eröffnung der Maison Osaka Midosuji in Japan.

Das Geschäft, welches offiziell am 1. Februar 2020 eröffnet wird, ist das außergewöhnliche Ergebnis einer engen Zusammenarbeit zwischen den Architekten Jun Aoki und Peter Marino, die beide eine langjährige Beziehung zu Louis Vuitton verbindet. Das neue vierstöckige Geschäft spiegelt die Historie Osakas als Japans wichtigster Hafen wider und unterstreicht die wachsende Rolle der Stadt als internationaler Verkehrsknotenpunkt. 

Im obersten Stock der Maison Osaka MidosujiIn befindet sich das Café V, das erste Louis Vuitton Café, dessen Konzept in Zusammenarbeit mit dem berühmten Küchenchef Yosuke Suga erarbeitet wurde.

Zur Eröffnung am 29. Januar 2020 erschienen zahlreiche Gäste wie Suzu Hirose, Takanori Iwata, Ebizo Ichikawa, Rola, Dean Fujioka, JO1, Dan Carter, Ai Tominaga, Aya Omasa, TAO und Miki Ehara.

Louis Vuitton Maison Osaka Midosuji
2-8-16, Shinsaibashisuji, Chuo-ku, Osaka-shi, Osaka

Öffnungszeiten ab 1. Februar 2020:
Montag bis Sonntag: 11:00 Uhr - 20:30 Uhr

LE CAFE V im 7. Stock
Öffnungszeiten ab 1. Februar 2020:
Montag bis Sonntag: 11:00 Uhr - 00:00 Uhr
Geschlossen am 5. Februar 2020

Entdecken Sie das Geschäft Louis Vuitton Maison Osaka Midosuji

Architektur Japan Osaka Jun Aoki Peter Marino