Zurück

HERREN FRÜHJAHR SOMMER 2020 FASHION SHOW: DIE DETAILS

  • HERREN FRÜHJAHR SOMMER 2020 FASHION SHOW: DIE DETAILS - Louis Vuitton Mode NEWS
  • HERREN FRÜHJAHR SOMMER 2020 FASHION SHOW: DIE DETAILS - Louis Vuitton Mode NEWS
  • HERREN FRÜHJAHR SOMMER 2020 FASHION SHOW: DIE DETAILS - Louis Vuitton Mode NEWS
  • HERREN FRÜHJAHR SOMMER 2020 FASHION SHOW: DIE DETAILS - Louis Vuitton Mode NEWS
  • HERREN FRÜHJAHR SOMMER 2020 FASHION SHOW: DIE DETAILS - Louis Vuitton Mode NEWS
  • HERREN FRÜHJAHR SOMMER 2020 FASHION SHOW: DIE DETAILS - Louis Vuitton Mode NEWS
  • HERREN FRÜHJAHR SOMMER 2020 FASHION SHOW: DIE DETAILS - Louis Vuitton Mode NEWS
  • HERREN FRÜHJAHR SOMMER 2020 FASHION SHOW: DIE DETAILS - Louis Vuitton Mode NEWS
  • HERREN FRÜHJAHR SOMMER 2020 FASHION SHOW: DIE DETAILS - Louis Vuitton Mode NEWS
  • HERREN FRÜHJAHR SOMMER 2020 FASHION SHOW: DIE DETAILS - Louis Vuitton Mode NEWS
  • HERREN FRÜHJAHR SOMMER 2020 FASHION SHOW: DIE DETAILS - Louis Vuitton Mode NEWS
  • HERREN FRÜHJAHR SOMMER 2020 FASHION SHOW: DIE DETAILS - Louis Vuitton Mode NEWS
  • HERREN FRÜHJAHR SOMMER 2020 FASHION SHOW: DIE DETAILS - Louis Vuitton Mode NEWS
  • HERREN FRÜHJAHR SOMMER 2020 FASHION SHOW: DIE DETAILS - Louis Vuitton Mode NEWS
  • HERREN FRÜHJAHR SOMMER 2020 FASHION SHOW: DIE DETAILS - Louis Vuitton Mode NEWS
  • HERREN FRÜHJAHR SOMMER 2020 FASHION SHOW: DIE DETAILS - Louis Vuitton Mode NEWS
Für seine Louis Vuitton Frühjahr Sommer 2020 Kollektion hebt Men's Artistic Director Virgil Abloh das Gewöhnliche, Instinktive und Natürliche auf eine ganz neue Ebene.

Blumen werden als zentrales Element der Mode zur Metapher der Vielfalt. In der Blütezeit sind sie auf der Mikroebene genauso schön wie auf der Makroebene. Viel zu häufig nur als Motiv genutzt, sind Blumen ein Wunder der Natur: facettenreich, frei im Ausdruck, in der Bewegung und in der Metamorphose. In der Stadt fügen sich Blumen zu einem Horizont einzigartiger Schönheit zusammen: entlang der prächtigen Gebäude, Brücken und Gehwege, an die wir uns gewöhnt haben und die wir teilweise gar nicht mehr wahrnehmen. In einem anderen Licht oder Arrangement können sie in neuem Glanz entdeckt werden.

Über diesen allgegenwärtigen botanischen Einfluss hinaus führt Virgil Abloh seine Auseinandersetzung mit der Idee der Kindheit, die sich mit der Mode überschneidet, fort. In den unterschiedlichen Phasen der Kindheit sind Mode und Stil noch nicht von gesellschaftlichen Normen beeinflusst. Die Erforschung von Kleiderordnungen ist in diesem Stadium noch von diesen Vorgaben, den sozialen Normen, Geschlechterkonventionen und einem kulturellen Verhalten, befreit. Mit zunehmendem Alter passen wir uns intuitiv an unsere Umgebung an. In einem digitalen Zeitalter voller Eindrücke und visueller Daten führt das Anhalten, um die Rosen zu riechen, zu einer 'Umprogrammierung' des Geistes und schafft neuen Raum für Gedankenfreiheit.

#LVMenSS20

Herrenmode Virgil Abloh Laufsteg