Zurück

LOUIS VUITTON FOR UNICEF: DAS SILVER LOCKIT VON VIRGIL ABLOH

  • Louis Vuitton for UNICEF: Das Silver Lockit von Virgil Abloh - Louis Vuitton Historie NEWS
  • Louis Vuitton for UNICEF: Das Silver Lockit von Virgil Abloh - Louis Vuitton Historie NEWS
Im Rahmen seiner Partnerschaft mit UNICEF lanciert Louis Vuitton am 21. Februar 2020 eine limitierte Kollektion der Silver Lockit Armbänder von Virgil Abloh, dem Men's Artistic Director des Hauses.

Das neue Design der Armbänder ist zeitlos, aber hat dennoch auf den ersten Blick einen Wiedererkennungswert und ergänzt damit die bestehende Kollektion. 

Inspiriert von der Herren Frühjahr Sommer 2020 Kollektion ist das Armband in vier Farbvarianten erhältlich: Schwarz, Orange, Blassgrün und Blau mit gelben Akzenten.

Das Design des Armbands spiegelt die unverkennbaren Ketten von Virgil Abloh in Miniaturgröße wider und ist mit einem dickeren, farbigen Band, einem Louis Vuitton Anhänger und dem gravierten Hängeschloss verbunden. 

Als Teil der #MAKEAPROMISE Kampagne setzt das Haus Louis Vuitton sein Engagement fort, ein Bewusstsein zu erzeugen und Spendengelder für UNICEF zu generieren, um weltweit Kindern in schwierigsten Lebenslagen zu helfen.

Durch den Kauf eines Silver Lockit Armbands von Virgil Abloh haben Kunden die Möglichkeit, das Engagement von UNICEF für Kinder in Not, die in von Katastrophen betroffenen Ländern leben, zu unterstützen.

Das Silver Lockit, das dem ikonischen Hängeschloss nachempfunden ist, welches 1890 von Georges Vuitton entworfen wurde, um den wertvollen Besitz der Kunden sicher zu verwahren, ist ein Symbol für Schutz. 

Seit der Lancierung des Silver Lockit im Jahr 2016 konnten im Rahmen der Partnerschaft Spendengelder von knapp 10 Mio. Euro akquiriert werden.

UNICEF bevorzugt keine Marken oder keine Produkte.

Entdecken Sie die Kollektion

UNICEF Silver Lockit Virgil Abloh