ZURÜCK

VERMEERS "DIENSTMAGD MIT MILCHKRUG" REIST IN LOUIS VUITTON

  • VERMEERS
  • VERMEERS
  • VERMEERS
  • VERMEERS
  • VERMEERS
  • VERMEERS
Louis Vuitton hat einen speziellen Koffer angefertigt, um Vermeers Gemälde "Dienstmagd mit Milchkrug" von Amsterdam nach Tokio zu bringen.

Seit seiner Gründung wurde das Haus Louis Vuitton immer wieder mit der Anfertigung von Koffern für den Transport der kostbarsten Gegenstände weltweit beauftragt. Dieses Jahr arbeitet das Haus, ganz im Einklang mit seiner Leidenschaft für die schöpferische Gestaltung und die Förderung der Kunst, gemeinsam mit dem Rijksmuseum Amsterdam daran, eines der wichtigsten Werke dieses Museums sicher nach Tokio zu transportieren: "Dienstmagd mit Milchkrug" von Jan Vermeer. Anlässlich der Ausstellung "Making the Difference: Vermeer and Dutch Art" im The Ueno Royal Museum in Tokio wurde das weltbekannte Meisterwerk in einem maßgefertigten Louis Vuitton Koffer aus seiner Heimat in den Niederlanden nach Japan gebracht.

Das Ölgemälde "Dienstmagd mit Milchkrug", das manchmal auch "Die Küchenmagd" genannt wird, zeigt eine Magd, die Milch aus einem Krug gießt und ganz in ihre Arbeit versunken ist. Nur die Milch fließt, sonst bewegt sich nichts. Vermeer machte diese einfache Alltagstätigkeit zum Thema eines eindrucksvollen Gemäldes. Die Frau steht wie eine Statue in dem hell erleuchteten Raum. Jan Vermeers Gemälde zählen zu den wertvollsten Kunstwerken der Welt und werden in den weltweit bedeutendsten Museen präsentiert. Mit dem sicheren Transport eines solchen Meisterwerks ans andere Ende der Welt betraut zu werden, ist für das Haus Louis Vuitton eine besondere Ehre und zeugt von der Tradition einzigartiger Handwerkskunst.

Tags: Savoir Faire, Ausstellung, Trunk