• DIE AUSSTELLUNG LOUIS VUITTON X: DIE ERÖFFNUNG

    • DIE AUSSTELLUNG LOUIS VUITTON X: Die Eröffnung - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    • DIE AUSSTELLUNG LOUIS VUITTON X: Die Eröffnung - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    • DIE AUSSTELLUNG LOUIS VUITTON X: Die Eröffnung - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    • DIE AUSSTELLUNG LOUIS VUITTON X: Die Eröffnung - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    • DIE AUSSTELLUNG LOUIS VUITTON X: Die Eröffnung - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    • DIE AUSSTELLUNG LOUIS VUITTON X: Die Eröffnung - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    Die Ausstellung Louis Vuitton X wurde in Anwesenheit zahlreicher Freunde des Hauses in Beverly Hills, Kalifornien, eröffnet. 

    Am 27. Juni 2019 zelebrierte das Haus Louis Vuitton die Eröffnung der neuen Ausstellung 'Louis Vuitton X – Louis Vuitton in collaboration', welche in einem ikonischen Gebäude am 468 North Rodeo Drive in Beverly Hills, Kalifornien, präsentiert wird. Unter den geladenen Gästen befanden sich Alicia Vikander, Miranda Kerr, Jaden Smith, Orlando Bloom, Riley Keough, Millie Bobby Brown, Jennifer Connelly, Nina Dobrev, Laura Harrier, Hailee Steinfeld, Emma Chamberlain sowie die Dolan Zwillinge. Die Gäste reisten aus der ganzen Welt an, um die beeindruckende Reise durch die 160-jährige Geschichte des Hauses, dessen künstlerisch-kreativen Kollaborationen und die historisch eindrucksvolle Sammlung an Exponaten, die den fortwährenden Dialog von Louis Vuitton zwischen Vergangenheit und Zukunft, Tradition und Moderne als auch Savoir Faire und Innovation repräsentiert, zu entdecken. 

    Die Ausstellung ist vom 28. Juni bis zum 15. September 2019 geöffnet. 

    Zur Ausstellung

    Ausstellung Freunde des Hauses Künstlerkollaboration
  • DIE AUSSTELLUNG LOUIS VUITTON X  

    Louis Vuitton präsentiert die Ausstellung Louis Vuitton X, eine beeindruckende Reise durch die 160-jährige Geschichte des Hauses und dessen künstlerisch-kreativen Kollaborationen.

    Über zwei Etagen des ikonischen Gebäudes am 468 North Rodeo Drive in Beverly Hills, Kalifornien, erstreckt, präsentiert die Ausstellung Louis Vuitton X über 180 Objekte aus den Archiven des Hauses Louis Vuitton und zeichnet so die einzigartige Historie der Maison nach. Die Ausstellung vereint eine historisch eindrucksvolle Sammlung an Exponaten: Sonderanfertigungen aus dem frühen 20. Jahrhundert, wunderschöne Art-déco-Parfumflakons und Schaufensterdekorationen, die von Louis Vuittons Enkel Gaston-Louis entworfen und in Auftrag gegeben wurden, ikonische Lederwaren in Monogram Canvas, die von renommierten Künstlern und Designern wie Karl Lagerfeld, Rei Kawakubo, Cindy Sherman und Frank Gehry neuinterpretiert wurden, sowie originelle Kreationen aus Kollaborationen mit Künstlern wie Yayoi Kusama, Richard Prince und Zaha Hadid.

    Louis Vuitton X ist eine umfangreiche und spannende Ausstellung: Entdecken Sie den fortwährenden Dialog von Louis Vuitton zwischen Vergangenheit und Zukunft, Tradition und Moderne, Savoir Faire und Innovation.

    Louis Vuitton X
    468 North Rodeo Drive
    Beverly Hills, CA 90210

    28. Juni bis 15. September 2019
    Montag bis Samstag: 10:00 Uhr - 21:00 Uhr
    Sonntag: 11:00 Uhr - 19:00 Uhr

    Der Eintritt ist frei.

    #LouisVuittonX

    Ausstellung Künstlerkollaboration ArtyCapucines
  • FASHION EYE SAINT TROPEZ VON OSMA HARVILAHTI

    • FASHION EYE SAINT TROPEZ VON OSMA HARVILAHTI - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    • FASHION EYE SAINT TROPEZ VON OSMA HARVILAHTI - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    • FASHION EYE SAINT TROPEZ VON OSMA HARVILAHTI - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    • FASHION EYE SAINT TROPEZ VON OSMA HARVILAHTI - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    Louis Vuitton ergänzt seine Fashion Eye Bücherkollektion um einen weiteren Titel, welcher Saint Tropez durch die Linse von Osma Harvilahti präsentiert.

    Der finnische Fotograf Osma Harvilahti wurde auserwählt, um seine unaufdringlichen und persönlichen Ansichten von Saint Tropez zu teilen. Eine Stadt an der französischen Riviera, die wie keine andere mit der Glitzerwelt des internationalen Jetset-Lebens assoziiert wird. Osma Harvilahtis Fotografien sind charakteristisch für fundamentale Dokumentationen voller Spontanität und Details der Welt, die ihn umgibt und auf eine natürliche Weise inspiriert. Die persönlichen Projekte an verschiedenen Orten sowie die Menschen, denen Osma Harvilahti während dieser Zeit begegnete, ermöglichten ihm die intimsten und zugleich lebhaftesten Details seiner Umgebung festzuhalten. 

    Was mit einem frühen Interesse an Straßenfotografie und einer Vorliebe für die reinen Linien und Formen des Bauhausstils begann, entwickelte sich langsam zu einem Gespür, Kompositionen aus alltäglichen Phänomenen zu kuratieren und zu erfassen. Harvilahti kultiviert eine klare und grafische Ästhetik mit intensiven Farben, die Mustern, Schatten, Formen und Oberflächen mit schonungsloser Ehrlichkeit nachgeht.

    Entdecken Sie das Fashion Eye Saint Tropez

    Bücher Reisen Fotografie
  • FASHION EYE FRANZÖSISCHE RIVIERA VON SLIM AARONS

    • FASHION EYE FRANZÖSISCHE RIVIERA VON SLIM AARONS - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    • FASHION EYE FRANZÖSISCHE RIVIERA VON SLIM AARONS - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    • FASHION EYE FRANZÖSISCHE RIVIERA VON SLIM AARONS - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    • FASHION EYE FRANZÖSISCHE RIVIERA VON SLIM AARONS - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    Louis Vuitton ergänzt seine Fashion Eye Bücherkollektion um einen neuen Titel, welcher die Côte d’Azur durch die Linse von Slim Aarons präsentiert.

    Saint Tropez, Cannes, Antibes, Saint Jean Cap Ferrat, Monaco... Die französische Riviera zählt zu den weltweit fotogensten Reisezielen und erfreut sich bei Stars, Prominenten und dem Jetset schon seit vielen Jahren größter Beliebtheit. Der berühmte US-amerikanische Fotograf Slim Aarons setzte sich als Ziel, 'attraktive Menschen zu fotografieren, die ansprechende Dinge an außergewöhnlichen Orten tun'. Damit war er die perfekte Wahl, um die Atmosphäre der Côte d’Azur für den neuesten Titel der Louis Vuitton Fashion Eye Bücherkollektion einzufangen.

    Slim Aarons hatte seine Karriere während des Zweiten Weltkriegs als Kriegsfotograf bei der US-Armee begonnen, bevor seine Bilder in den bekanntesten Fotomagazinen dieser Epoche, wie Life, Holiday, Flair, Harper's Bazaar und Vogue, veröffentlicht wurden. Seine dokumentarische Darstellung der gesellschaftlichen Elite in zwanglosen Situationen, wie auf Partys, kreierte einen unverkennbaren Look, der ab den 1990er Jahren viele Modedesigner inspirierte. Dieser neue Louis Vuitton Fashion Eye Titel enthält eine Auswahl an Slim Aarons Fotografien, die zwischen den 1950er und 1980er Jahren an der französischen Riviera entstanden sind.

    Entdecken Sie das Fashion Eye Französische Riviera

    Bücher Reisen Fotografie
  • SAMMLUNGSBESTÄNDE DER FONDATION LOUIS VUITTON IN MOSKAU: DIE ERÖFFNUNG 

    Die Ausstellung wurde in Anwesenheit verschiedener Freunde des Hauses Louis Vuitton im Staatlichen Museum für Bildende Künste A. S. Puschkin in Moskau eröffnet.

    Am 17. Juni 2019 lud Louis Vuitton zu den Eröffnungsfeierlichkeiten der neuen Ausstellung 'Collection of Fondation Louis Vuitton: Selected Works' im Staatlichen Museum für Bildende Künste A. S. Puschkin in Moskau zahlreiche Freunde des Hauses ein. Unter anderem reisten Gäste wie Alicia Vikander, Stacy Martin und Natalia Vodianova aus der ganzen Welt an, um die einzigartigen Werke der Ausstellung zu bewundern, an einem Dinner im Pashkov House teilzunehmen und anschließend die Live-Performance der Band Duran Duran auf der After-Show-Party in der Bar Strelka mitzuerleben.

    Die Ausstellung ist vom 19. Juni bis zum 29. September 2019 geöffnet.

    Zur Ausstellung

    Fondation Louis Vuitton Ausstellung Freunde des Hauses