• LES JOURNÉES PARTICULIÈRES 2018

    • LES JOURNÉES PARTICULIÈRES 2018 - Louis Vuitton Historie NEWS
    • LES JOURNÉES PARTICULIÈRES 2018 - Louis Vuitton Historie NEWS
    • LES JOURNÉES PARTICULIÈRES 2018 - Louis Vuitton Historie NEWS
    • LES JOURNÉES PARTICULIÈRES 2018 - Louis Vuitton Historie NEWS
    • LES JOURNÉES PARTICULIÈRES 2018 - Louis Vuitton Historie NEWS
    • LES JOURNÉES PARTICULIÈRES 2018 - Louis Vuitton Historie NEWS
    • LES JOURNÉES PARTICULIÈRES 2018 - Louis Vuitton Historie NEWS
    • LES JOURNÉES PARTICULIÈRES 2018 - Louis Vuitton Historie NEWS
    • LES JOURNÉES PARTICULIÈRES 2018 - Louis Vuitton Historie NEWS
    • LES JOURNÉES PARTICULIÈRES 2018 - Louis Vuitton Historie NEWS
    • LES JOURNÉES PARTICULIÈRES 2018 - Louis Vuitton Historie NEWS
    • LES JOURNÉES PARTICULIÈRES 2018 - Louis Vuitton Historie NEWS
    Reservieren Sie jetzt Ihren Besuch der Louis Vuitton Ateliers am 12., 13. oder 14. Oktober 2018 anlässlich der Les Journées Particulières.

    Die Les Journées Particulières bieten dem Haus Louis Vuitton die einzigartige Möglichkeit, einer breiten Öffentlichkeit die Kreativität und Leidenschaft seiner Handwerkskunst näher zu bringen. Sie sind damit eine einzigartige Einladung an die Öffentlichkeit, außergewöhnliche Schauplätze und das behutsam bewahrte Savoir Faire zu entdecken.

    Jedes Jahr erwartet die Besucher im Rahmen der Les Journées Particulières an drei Tagen eine Vielzahl an unerwarteten Überraschungen wie Vorführungen, spannende Begegnungen sowie der Besuch verborgener Plätze und Werkstätten.

    Neben den Ateliers von Louis Vuitton in Asnières (Frankreich) und Fiesso d'Artico in Venetien (Italien) öffnen sich in diesem Jahr auch erstmals die Türen der Les Fontaines Parfumées in Grasse (Südfrankreich) und des Ateliers in Ducey (Normandie, Frankreich). 

    LES JOURNÉES PARTICULIÈRES 2018

    Tags: Event, Les Journées Particulières, Ateliers, Les Fontaines Parfumées, Asnières, Savoir Faire

  • FONDATION LOUIS VUITTON: EGON SCHIELE UND JEAN-MICHEL BASQUIAT

    Die Fondation Louis Vuitton präsentiert im Herbst die Werke zweier außergewöhnlicher Künstler des 20. Jahrhunderts: Egon Schiele und Jean-Michel Basquiat.

    Im Herbst wird es in der Fondation Louis Vuitton zwei große Ausstellungen geben, von denen eine Jean-Michel Basquiat und die andere Egon Schiele gewidmet ist.

    EGON SCHIELE
    Egon Schieles Werk ist untrennbar mit dem Wien des frühen 20. Jahrhunderts verbunden. In nur wenigen Jahren entwickelte sich seine Malerei zu einem der Höhepunkte des Expressionismus. Nach Streitigkeiten mit der Akademie, in die er frühzeitig eintrat, gründete er 1909 die Neukunstgruppe und entdeckte dank Gustav Klimt das Werk von Van Gogh, Munch und Toorop. Die Ausstellung versammelt rund 100 Arbeiten: Zeichnungen, Gouachen und Gemälde.

    JEAN-MICHEL BASQUIAT
    Das Werk von Jean-Michel Basquiat, einem der bedeutendsten Maler des 20. Jahrhunderts, wird auf vier Ebenen des Gebäudes von Frank Gehry präsentiert.

    Die Ausstellung umfasst die gesamte Laufbahn des Malers von 1980 bis 1988 und konzentriert sich auf 120 wesentliche Werke. Mit den hier erstmalig versammelten Heads von 1981–1982 und der Präsentation mehrerer Kooperationen zwischen Basquiat und Warhol umfasst die Ausstellung Werke, die in Europa bisher nicht zu sehen waren.

    Die Ausstellungen werden am 3. Oktober 2018 eröffnet.

    Entdecken Sie weitere Informationen zur Ausstellung hier.

    Tags: Fondation Louis Vuitton, Ausstellung

  • LES PARFUMS LOUIS VUITTON: HINTER DEN KULISSEN DER KAMPAGNE

    • LES PARFUMS LOUIS VUITTON: HINTER DEN KULISSEN DER KAMPAGNE - Louis Vuitton Mode NEWS
    • LES PARFUMS LOUIS VUITTON: HINTER DEN KULISSEN DER KAMPAGNE - Louis Vuitton Mode NEWS
    • LES PARFUMS LOUIS VUITTON: HINTER DEN KULISSEN DER KAMPAGNE - Louis Vuitton Mode NEWS
    • LES PARFUMS LOUIS VUITTON: HINTER DEN KULISSEN DER KAMPAGNE - Louis Vuitton Mode NEWS
    • LES PARFUMS LOUIS VUITTON: HINTER DEN KULISSEN DER KAMPAGNE - Louis Vuitton Mode NEWS
    • LES PARFUMS LOUIS VUITTON: HINTER DEN KULISSEN DER KAMPAGNE - Louis Vuitton Mode NEWS
    • LES PARFUMS LOUIS VUITTON: HINTER DEN KULISSEN DER KAMPAGNE - Louis Vuitton Mode NEWS
    • LES PARFUMS LOUIS VUITTON: HINTER DEN KULISSEN DER KAMPAGNE - Louis Vuitton Mode NEWS
    Emma Stone vor der Linse von Craig McDean

    Die neue Kampagne für die Düfte zeigt Emma Stone, die Muse des Hauses, vor einigen unverwechselbaren Schauplätzen in Los Angeles. Von einer Film-Ranch am Stadtrand bis hin zum Griffith Park, einem der verborgensten Schätze der Stadt, fangen Regisseur Sam Mendes und Fotograf Craig McDean Momente der Schauspielerin ein, in denen sie verschiedenste Momente und Emotionen ihrer Reise durch das Leben erlebt. Ob auf dem Pacific Coast Highway, der landschaftlich reizvollsten Route Kaliforniens und vielleicht sogar der gesamten Welt, oder auf der Bühne des Los Angeles Theaters, genießt Emma Stone die verschiedenen Momente, welche die Reise durch das Leben ausmachen. 

    Werfen Sie jetzt einen Blick auf die Entstehung des Kampagnenspots.

    Sehen Sie sich das Video an.

    Entdecken Sie die Kollektion hier.

    Tags: Düfte, Kampagne

  • LES PARFUMS LOUIS VUITTON: ATTRAPE-RÊVES

    • LES PARFUMS LOUIS VUITTON: ATTRAPE-RÊVES - Louis Vuitton Mode NEWS
    Die neueste Duftkreation der Les Parfums Louis Vuitton.

    Die Reise zu entlegensten Horizonten kann zu völlig unerwarteten Erfahrungen führen, die magisch sind. Das Polarlicht, das nachts über einer Wüste am Himmel glimmt, Glühwürmchen in einem tropischen Wald, ein Regen von Sternschnuppen über dem offenen Meer - Phänomene, die für immer in Erinnerung bleiben. Louis Vuitton Maître Parfumeur Jacques Cavallier Belletrud - fasziniert von flüchtigen Momenten dieser Art, die am liebsten für immer bewahrt werden möchten - hat eine neue Kreation geschaffen, die den verheißungsvollen Namen Attrape-Rêves trägt und im wahrsten Sinne die Träume einfängt.

    Eine neue Komposition, die sich durch den Duft afrikanischer Kakaoblüte von absoluter Reinheit auszeichnet und durch Nuancen der Pfingstrose und Patschuli ergänzt wird. Attrape-Rêves wird in der aktuellen Kampagne durch Emma Stone präsentiert.

    Entdecken Sie hier mehr.

    Tags: Düfte

  • LES PARFUMS LOUIS VUITTON: EINE KOLLEKTION AUS NEUN DUFTENDEN EMOTIONEN

    Eine Reise, die auf der Haut begann, wird nun fortgesetzt.

    Innig vertraut, abstrakt und metaphorisch: Reisen beschreibt kein Ziel - sondern ein Gefühl. Inspiriert von einer fortwährenden Bewegung, die Körper und Geist erfüllt, hat das Haus Louis Vuitton die Les Parfums Louis Vuitton geschaffen. Mit der Lancierung von Attrape-Rêves umfasst die Kollektion jetzt neun Duftkreationen für Damen, mit der Handschrift des Maître Parfumeur Jacques Cavallier Belletrud. Der leidenschaftliche Geist der Düfte wird von Emma Stone, Schauspielerin und Muse des Hauses, im ersten Parfum-Kampagnenspot verkörpert. Die Les Parfums Louis Vuitton sind eine Einladung, zu einer Reise der Sinne aufzubrechen und neue Horizonte zu erschließen.

    Entdecken Sie die Kollektion.

    Tags: Düfte