• LAUREN SANTO DOMINGO UND IHRE CAPUCINES

    Ein Tag im Leben der Louis Vuitton Capucines Tasche, an der Seite der berühmten Unternehmerin Lauren Santo Domingo.

    Von morgens bis abends ist die Capucines die perfekte Begleiterin für moderne Feingeister. Die Handtasche, ein Neuer Klassiker des Hauses Louis Vuitton, wird in verschiedensten Farben, Designs und Materialien immer wieder neu interpretiert, steht für zeitlose Eleganz und verleiht jedem Look eine modische Note. Lauren Santo Domingo, Mode-Unternehmerin und Trendsetterin, zeigt Ihnen ihren Alltag in New York City – vom stylischen Pendeln zur Arbeit bis hin zum Ausgehen am Abend – und präsentiert dabei eine exklusive Auswahl der neuesten Capucines Taschen.

    Entdecken Sie die Kollektion

    Capucines Neue Klassiker Tag im Leben
  • DIE FAMILIE ARNAULT UND LVMH SPENDEN AN NOTRE-DAME DE PARIS

    DIE FAMILIE ARNAULT UND LVMH SPENDEN AN NOTRE-DAME DE PARIS - Louis Vuitton Historie NEWS
    Nach dem Brand der Kathedrale Notre-Dame de Paris stellen die Familie Arnault und die LVMH-Gruppe 200 Millionen Euro für den Wiederaufbau des außergewöhnlichen Kirchenbaus bereit.

    Louis Vuitton ist stolz darauf, Teil der LVMH-Gruppe zu sein, die sich gemeinsam mit der Familie Arnault für den Wiederaufbau dieser außergewöhnlichen Kathedrale, dem Symbol Frankreichs, seines Erbes und seiner Einheit einsetzt. Zusammen werden sie 200 Millionen Euro für den Fonds zur Verfügung stellen, der für den Wiederaufbau dieses architektonischen Meisterwerks eingesetzt wird.

    In der Zwischenzeit bietet die LVMH-Gruppe ihren Teams - darunter Kreative, Architekten und Finanzexperten - an, den Staat und die zuständigen Behörden bei der Arbeit des Wiederaufbaus und der Mittelbeschaffung zu unterstützen.

    LVMH Arnault Family
  • DIE IKONISCHE TAMBOUR UHR IN MONOGRAM UND DAMIER CANVAS

    • DIE IKONISCHE TAMBOUR UHR IN MONOGRAM UND DAMIER CANVAS - Louis Vuitton Mode NEWS
    • DIE IKONISCHE TAMBOUR UHR IN MONOGRAM UND DAMIER CANVAS - Louis Vuitton Mode NEWS
    • DIE IKONISCHE TAMBOUR UHR IN MONOGRAM UND DAMIER CANVAS - Louis Vuitton Mode NEWS
    • DIE IKONISCHE TAMBOUR UHR IN MONOGRAM UND DAMIER CANVAS - Louis Vuitton Mode NEWS
    • DIE IKONISCHE TAMBOUR UHR IN MONOGRAM UND DAMIER CANVAS - Louis Vuitton Mode NEWS
    • DIE IKONISCHE TAMBOUR UHR IN MONOGRAM UND DAMIER CANVAS - Louis Vuitton Mode NEWS
    Louis Vuitton präsentiert neue Modelle des ersten Zeitmessers des Hauses: die zeitlose Tambour Uhr.

    Im Jahr 2001 zelebrierte das Haus Louis Vuitton mit der Tambour Uhr sein Debut in der Welt der Uhrmacherkunst. Ein einzigartiger Zeitmesser, in dessen Design alle Werte des Hauses zu erkennen sind: von den Louis Vuitton Initialen als Gravur auf dem Gehäuse bis hin zum gelben Sekundenzeiger, für dessen Inspiration das gewachste Garn diente, das für die ikonischen Lederwaren des Hauses verwendet wird. Über die vielen verschiedenen Referenzen hinaus hat sich die Tambour als ein Symbol etabliert, das Louis Vuittons Identität widerspiegelt: eine Ikone, die zeitlosen Stil und modernste Technologie vereint.

    Das ikonische Modell wurde nun in einer Kollektion aus vier einzigartigen Uhren neu interpretiert: die Tambour Monogram, erhältlich in drei Größen, und die Tambour Damier Graphite. Das Design dieser Modelle basiert auf dem klassischen Gehäuse, jedoch besitzen sie neue Zifferblätter, die das Monogram wie auch das Damier Graphite Canvas dank der versierten Handwerkskunst der Zifferblattspezialisten der La Fabrique du Temps in Genf originalgetreu nachbilden. Die von einem Quarzwerk angetriebenen neuen Tambour Uhren besitzen ein Armband mit patentierter Louis Vuitton Funktionsweise, welches sich mühelos und dem Anlass entsprechend austauschen lässt und so die Kreation eines ganz eigenen Stils zulässt.

    Entdecken Sie die ikonischen Tambour Uhren

    Tambour Zeitmesser Monogram Damier
  • HILFE FÜR DIE VOM ZYKLON IDAI BETROFFENEN KINDER

    HILFE FÜR DIE VOM ZYKLON IDAI BETROFFENEN KINDER - Louis Vuitton Historie NEWS
    Louis Vuitton unterstützt UNICEF, das Weltkinderhilfswerk der UNO, das vor Ort aktiv ist, um den betroffenen Kindern und ihren Familien nach dem Zyklon Idai zu helfen.

    Am 14. März 2019 hat der tropische Wirbelsturm Idai Mosambik und die Nachbarländer heimgesucht. Seitdem sind 1,5 Millionen Kinder dringend auf humanitäre Hilfe angewiesen, wie Aruminda und ihr kleiner Bruder Antonio, die seither in einem Lager für Vertriebene in Mosambik leben.

    Engagieren Sie sich und unterstützen Sie die Bemühungen von UNICEF, Kinder mit lebensrettenden Maßnahmen zu versorgen und zu unterstützen.

    © unicef/un0292275/de wet

    Spenden Sie direkt an UNICEF.

    UNICEF
  • DIE LOUIS VUITTON OBJETS NOMADES IN MAILAND

    Während dem Fuorisalone 2019 werden die Louis Vuitton Objets Nomades exklusiv im Palazzo Serbelloni in Mailand präsentiert.

    Erstmals in 2012 lanciert, haben sich die Louis Vuitton Objets Nomades zu einer Kollektion aus 45 limitierten Objekten entwickelt. Die von Reisen und verschiedenen Kulturen inspirierten Objets Nomades wurden seither von weltweit renommiertesten Designern kreiert: Barber&Osgerby, Campana Brothers, André Fu, Damien Langlois-Meurinne, Nendo, Gwenaël Nicolas, Raw Edges, Patricia Urquiola, Marcel Wanders, India Mahdavi sowie Tokujin Yoshioka und jüngst auch Atelier Biagetti und Zanellato/Bortotto. Louis Vuitton wird die neuesten Zugänge der Kollektion im Palazzo Serbelloni in Mailand während dem Fuorisalone 2019 präsentieren.

    Das Mailänder Atelier Biagetti entwarf eines der neuesten Objekte, den Anemona Table, einen außergewöhnlichen Esstisch mit einer gläsernen Platte und einem wellenförmigen Sockel, der mit weichem, beigefarbenem Leder bezogen ist. Das italienische Duo Zanellato/Bortotto feiert sein Debut mit dem Mandala Screen, einem vom nomadischen Handwerk inspirierten Raumteiler, der aus drei überlappenden und aufwendig gewebten Lederplatten besteht. Das Duo Raw Edges hat ein Set aus bunten, verspielten und personalisierbaren Stühlen, den Dolls Chairs, kreiert, welche wie die traditionellen Louis Vuitton Hartgepäckstücke mit einzigartigen Designs handbemalt werden können. Marcel Wanders bereichert die Kollektion mit vier neuen Objekten: dem Diamond Sofa und Armchair, die sich gemeinsam als verführerisches Duett aus geflochtener Esche mit reicher Lederpolsterung präsentieren, der Venezia Lamp, eine Lampe inspiriert von traditionellen venezianischen Laternen, sowie die Diamond Vase, die aus rotem, mundgeblasenem Murano Glas gefertigt ist. India Mahdavi ergänzt die Kollektion mit ihrem Talisman Tray und Tokujin Yoshioka präsentiert, angeregt vom ikonischen Louis Vuitton Monogram-Motiv, die Blossom Vase, welche aus schwerem Murano Glas von Hand gefertigt wird.   

    Louis Vuitton Objets Nomades
    Palazzo Serbelloni
    Corso Venezia 16, Mailand, Italien
    9. und 10. April 2019: 11:00 Uhr - 20:00 Uhr
    11. April bis 14. April 2019: 10:00 Uhr - 20:00 Uhr 

    Erfahren Sie hier mehr über die Louis Vuitton Objets Nomades.

    Objets Nomades Petits Nomades Designer Designmöbel