• SÜDAMERIKANISCHER CHARME FÜR DEN HERBST 2014

    Peru gilt als Inspiration der Herrenkollektion für welche Kim Jones, Artistic Director für Herrenmode, die edelsten Materialien der Region für sein Konzept des Reisens im digitalen Zeitalter nutzt.

    Die Herren Herbst 2014 Kollektion kombiniert spannende Innovationen mit traditioneller Handwerkskunst. Für die neuen Stücke, die von Alltagskleidung über Anzüge, Outdoor-Kleidung bis hin zur Abendgarderobe bzw. Loungewear reichen, wurden edelste peruanische Materialien eingesetzt: Kaschmir, Vikunja, Alpaka, Pythonleder und Seide.
    Bei den Accessoires wurde die klassische Keepall in Damier Cobalt neu interpretiert und präsentiert sich in einer neue Variante mit Rucksack-Funktion. Die Taschen erhalten durch die für Louis Vuitton typischen Koffergriffe eine ganz neue Note. Bei den Schuhen werden das Modell Derby aus Kalbsleder und ein Wanderschuh aus gummiertem Leder eingeführt. Die Tücher mit Chevron- und Streifenmuster bestehen aus Seide, während die Sonnenbrillen durch Charme und Funktionalität überzeugen. Zu guter Letzt geben die Schmuck- und Edelsteine der Schmuckkollektion jedem Look den letzten Schliff.

    Entdecken Sie die Businesstaschen für Herren hier.

    Entdecken Sie die Sonnenbrillenkollektion für Herren hier.

    Entdecken Sie die Schuhkollektion für Herren hier.

    Ready to Wear Lederwaren Accessoires Sonnenbrillen Video
  • DAMENSCHUHE: DER REISSVERSCHLUSS IM FOKUS

    Für die Damen Herbst 2014 Schuhkollektion hat John Wright eine Serie grafischer Bilder eingefangen, die das Highlight der Saison ins Licht rückt: Den Reißverschluss.

    Diese Kollektion, geeignet für den Tag sowie für den Abend, ist mit Reißverschlüssen versehen, die jedem Modell das gewisse Etwas verleihen und jeder Silhouette eine moderne Note verpassen. Die als Brogue, Loafer und Ankle Boot erhältlichen Schuhe sind aus Kalbsleder oder gewachstem Kalbsleder gefertigt und bieten so ein Höchstmaß an Bequemlichkeit. Sandalen und Low Boots sind aus Python- und Ziegenleder und setzten den Fuß gekonnt in Szene, ohne jedoch beim Komfort Kompromisse einzugehen.
    Der schottische Fotograf und Regisseur John Wright setzt die Schuhe mithilfe seiner ästhetischen Kompetenz und geschicktem Perspektivenwechsel auf den bekanntesten öffentlichen Plätzen von Paris in Szene: Place de la Concorde, Place du Trocadero, Place du Louvre und weiteren.

    Entecken Sie die Schuhkollektion für Damen hier.

    Entecken Sie die Sandalen für Damen hier.

    Entdecken Sie die Pumps für Damenhier.

    Entdecken Sie die Ankle Boots & Stiefel für Damen hier.

    Schuhe Video
  • DER LEOPARD SCHAL IN NEUEN VERFÜHRERISCHEN FARBEN

    Der Leopard Schal, der dank des Stephen Sprouse Designs zur Ikone des Hauses geworden ist, präsentiert sich für die Damen Herbst 2014 Kollektion in neuen Farben.

    Diese Kollektion ist eine Hommage an den New Yorker Pre-Grunge-Künstler und Modedesigner Stephen Sprouse, der an der 2001 erschienenen Graffiti-Kollektion von Louis Vuitton mitgewirkt hat. Der Leopard Schal gehört zu den absoluten Must-have-Accessoires von Louis Vuitton.
    Durch seine sorgsam abgestimmte Mischung aus wärmendem Kaschmir und weicher Seide schmiegt sich der zeitlose Schal wie von selbst um die Schultern der Trägerin und garantiert einen stilvollen Auftritt. Er kann bei kaltem Wetter ebenso wie an warmen Abenden getragen werden.
    Weitere Schals in verschwommenem Hellgrau mit korallfarbenen Akzenten, in elegantem klassischem Taupe, und im Camouflage-Muster bilden die neuen Ikonen, die in diesem Film unter der Regie von Brynn Hewminway dargestellt sind.

    Entdecken Sie Krawatten, Schals & mehr für Herren hier.

    Entdecken Sie Schals und Tücher für Damen hier.

    Monogram Video Schals
  • DIE „SERIES 1“ FILME – DAS DRITTE WERK

    Die „Series 1“ Kampagne ist eine gespiegelte Projektion aller Bilder, die sich aus einer einzigartigen und freien Ausdrucksform zusammensetzt. Juergen Teller vertieft dies in diesem dritten Werk.

    Annie Leibovitz, Juergen Teller und Bruce Weber haben am selben Tag, zur selben Zeit, aber an unterschiedlichen Orten drei Geschichten visuell umgesetzt. Sie alle sind Fotografen, Künstler und zweifelsohne Kommentatoren einer modernen Zeit. Jeder von ihnen erhielt von Nicolas Ghesquière diesen großen künstlerischen Freiraum, um nicht nur seine Modekollektion, sondern ebenfalls seine Vision von Mode – zeitgenössischer Mode – zu interpretieren.
    Wer wäre besser als Juergen Teller und seine unverwechselbare, rohe und überzeichnete visuelle Herangehensweise geeignet, um einer scharfsinnigen Vision von Mode Ausdruck zu verleihen? Für diese äußerst persönlichen Aufnahmen stand das Model Freja Beha im skandinavischen Pavillon in den Gärten der Biennale von Venedig vor seiner Kamera.

    Kampagne Ready to Wear Zusammenarbeit Video
  • DIE „SERIES 1“ FILME – DAS ZWEITE WERK

    In einem weiteren Teil von „Series 1“, der neuen Kampagne von Louis Vuitton, bannt Bruce Weber die Models Liya Kebede, Jean Campbell und Kirstin Liljegren auf Zelluloid.

    Angewandter Stil: Die drei Fotografen Bruce Weber, Juergen Teller und Annie Leibovitz teilen ihre persönliche und äußerst klar umrissene Vision von moderner Mode. Willentlich spielen sie dabei das unterhaltsame und dennoch riskante Spiel, ihre markanten Ideen einer kritischen Betrachtung auszusetzen.
    Nicolas Ghesquière erklärt dazu: „Es war eine Möglichkeit, eine künstlerische Familie zu versammeln, der ich mich nahe fühle. (...) Nur sie konnten die Herausforderung meistern, sich gegenseitig gegenüber gestellt zu werden und letztlich zu einer einzigen Geschichte zu verschmelzen, weil ihre visuelle Ausdrucksweise so stark ist, dass sie über jede Art von Klassifizierung oder Definition hinausgeht.“

    Kampagne Ready to Wear Zusammenarbeit Video