• DIE LV CHAIN KOLLEKTION

    • DIE LV CHAIN KOLLEKTION - Louis Vuitton Mode NEWS
    • DIE LV CHAIN KOLLEKTION - Louis Vuitton Mode NEWS
    • DIE LV CHAIN KOLLEKTION - Louis Vuitton Mode NEWS
    Louis Vuitton präsentiert die erste Modeschmuckkollektion des Men's Artistic Director Virgil Abloh.

    Die neue Modeschmuckkollektion verkörpert die gegenwärtige Stimmung der Maison und das neue Vokabular, das Virgil Abloh in allen Herrenkategorien eingeführt hat, seit er im vergangenen Jahr zu Louis Vuitton gekommen ist. Die Kollektion reinterpretiert sowohl klassische Ketten der Kollektion und beinhaltet zudem komplett neue Kreationen, die bei seiner ersten Fashion Show zu sehen waren. Sie ist von klassischen Panzerketten inspiriert und verweist auf vielfältige kulturelle Hintergründe – von Hip-Hop über die Skater-Szene bis hin zu einer dynamischen Community an Mitarbeitern. 

    Die Kette, die als solche im Erbe des Herrenschmucks verwurzelt ist, wurde durch einen bewussten und kreativen Einsatz verschiedenster Materialien und Finishs neu interpretiert. Eine mehrfarbige Kette erinnert an die Vision in Regenbogenfarben der Frühjahr Sommer 2019 Kollektion – eine Hommage an die Vielfalt und eine ausdrückliche Einladung an ein neues, weltweites Publikum. Die Ketten präsentieren sich in einer ganzen Reihe von außergewöhnlichen Materialien, Techniken und Veredelungen, die sorgfältig über die einzelnen Kettenglieder miteinander vereint werden. Emaille in Orange- und Blautönen, Messing mit einem Antikgold-Effekt, Palladium-Finishs mit Monogram-Gravuren und Kristalle in verschiedenen Farbtönen sind auf einer einzigen Kette zu finden. Alle Halsketten und Armbänder verfügen über ein neues, innovatives Verschlusssystem: ein intelligenter zylindrischer Schieber, der speziell für die Sicherheit entwickelt wurde. Das Schloss wird von einer Louis Vuitton Signatur und einer R-Gravur für eingetragene Marken geziert – ein Detail, das sich durch die gesamte Kollektion zieht. Jedes Schmuckstück kombiniert das Savoir Faire des Hauses Louis Vuitton mit Virgil Ablohs stilistischer Vision.

    Virgil Abloh Accessoires Herrenmode
  • DIE TAMBOUR SPIN TIME AIR UHR

    Louis Vuitton präsentiert die Tambour Spin Time Air Uhren mit einem neuartigen Uhrwerk, in deren Gehäuse die angezeigte Zeit zu schweben scheint.

    Die unnachahmlichen Spin Time Uhren sind sowohl innovativ als auch verspielt und dank ihres exklusiven und patentierten Uhrwerks, das vor zehn Jahren entwickelt wurde, eine coole Art, die Zeit abzulesen. Anstatt eines Stundenzeigers zeigen diese Uhren die Stunden in Form von zwölf rotierenden Würfeln an. Alle 60 Minuten dreht sich der entsprechende Würfel, um die nächste Stunde anzuzeigen, während die vorherige Stunde ebenfalls rotiert und die Ziffer so verbirgt. Dieses Jahr haben die meisterhaften Uhrmacher der La Fabrique du Temps die selbstdrehende Bewegung weiterentwickelt, damit ihre Wirkung noch sphärischer ist: Die Würfel, welche die Stunden anzeigen, scheinen frei in der Luft zu schweben, weshalb sie wie Satelliten wirken, die zwischen dem Uhrwerk und dem Gehäuse rotieren, deren versteckte Seiten durch die transparente Rückseite zusammen mit der Schwungmasse sichtbar sind. 

    Jede der sieben neuen Tambour Spin Time Air Uhren besteht aus einem Gehäuse aus Weißgold und ist mit verschiedenen Ziffernblättern aus Edelsteinen erhältlich, während die Würfel selbst mit Diamanten oder lackierten sowie mattierten Schmucksteinen besetzt sind.

    Entdecken Sie die Tambour Uhrenkollektion

    Tambour Zeitmesser Uhren
  • DIE AUSSTELLUNG LOUIS VUITTON X: DIE ERÖFFNUNG

    • DIE AUSSTELLUNG LOUIS VUITTON X: Die Eröffnung - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    • DIE AUSSTELLUNG LOUIS VUITTON X: Die Eröffnung - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    • DIE AUSSTELLUNG LOUIS VUITTON X: Die Eröffnung - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    • DIE AUSSTELLUNG LOUIS VUITTON X: Die Eröffnung - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    • DIE AUSSTELLUNG LOUIS VUITTON X: Die Eröffnung - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    • DIE AUSSTELLUNG LOUIS VUITTON X: Die Eröffnung - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    Die Ausstellung Louis Vuitton X wurde in Anwesenheit zahlreicher Freunde des Hauses in Beverly Hills, Kalifornien, eröffnet. 

    Am 27. Juni 2019 zelebrierte das Haus Louis Vuitton die Eröffnung der neuen Ausstellung 'Louis Vuitton X – Louis Vuitton in collaboration', welche in einem ikonischen Gebäude am 468 North Rodeo Drive in Beverly Hills, Kalifornien, präsentiert wird. Unter den geladenen Gästen befanden sich Alicia Vikander, Miranda Kerr, Jaden Smith, Orlando Bloom, Riley Keough, Millie Bobby Brown, Jennifer Connelly, Nina Dobrev, Laura Harrier, Hailee Steinfeld, Emma Chamberlain sowie die Dolan Zwillinge. Die Gäste reisten aus der ganzen Welt an, um die beeindruckende Reise durch die 160-jährige Geschichte des Hauses, dessen künstlerisch-kreativen Kollaborationen und die historisch eindrucksvolle Sammlung an Exponaten, die den fortwährenden Dialog von Louis Vuitton zwischen Vergangenheit und Zukunft, Tradition und Moderne als auch Savoir Faire und Innovation repräsentiert, zu entdecken. 

    Die Ausstellung ist vom 28. Juni bis zum 15. September 2019 geöffnet. 

    Zur Ausstellung

    Ausstellung Freunde des Hauses Künstlerkollaboration
  • DIE AUSSTELLUNG LOUIS VUITTON X  

    Louis Vuitton präsentiert die Ausstellung Louis Vuitton X, eine beeindruckende Reise durch die 160-jährige Geschichte des Hauses und dessen künstlerisch-kreativen Kollaborationen.

    Über zwei Etagen des ikonischen Gebäudes am 468 North Rodeo Drive in Beverly Hills, Kalifornien, erstreckt, präsentiert die Ausstellung Louis Vuitton X über 180 Objekte aus den Archiven des Hauses Louis Vuitton und zeichnet so die einzigartige Historie der Maison nach. Die Ausstellung vereint eine historisch eindrucksvolle Sammlung an Exponaten: Sonderanfertigungen aus dem frühen 20. Jahrhundert, wunderschöne Art-déco-Parfumflakons und Schaufensterdekorationen, die von Louis Vuittons Enkel Gaston-Louis entworfen und in Auftrag gegeben wurden, ikonische Lederwaren in Monogram Canvas, die von renommierten Künstlern und Designern wie Karl Lagerfeld, Rei Kawakubo, Cindy Sherman und Frank Gehry neuinterpretiert wurden, sowie originelle Kreationen aus Kollaborationen mit Künstlern wie Yayoi Kusama, Richard Prince und Zaha Hadid.

    Louis Vuitton X ist eine umfangreiche und spannende Ausstellung: Entdecken Sie den fortwährenden Dialog von Louis Vuitton zwischen Vergangenheit und Zukunft, Tradition und Moderne, Savoir Faire und Innovation.

    Louis Vuitton X
    468 North Rodeo Drive
    Beverly Hills, CA 90210

    28. Juni bis 15. September 2019
    Montag bis Samstag: 10:00 Uhr - 21:00 Uhr
    Sonntag: 11:00 Uhr - 19:00 Uhr

    Der Eintritt ist frei.

    #LouisVuittonX

    Ausstellung Künstlerkollaboration ArtyCapucines
  • FASHION EYE SAINT TROPEZ VON OSMA HARVILAHTI

    • FASHION EYE SAINT TROPEZ VON OSMA HARVILAHTI - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    • FASHION EYE SAINT TROPEZ VON OSMA HARVILAHTI - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    • FASHION EYE SAINT TROPEZ VON OSMA HARVILAHTI - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    • FASHION EYE SAINT TROPEZ VON OSMA HARVILAHTI - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    Louis Vuitton ergänzt seine Fashion Eye Bücherkollektion um einen weiteren Titel, welcher Saint Tropez durch die Linse von Osma Harvilahti präsentiert.

    Der finnische Fotograf Osma Harvilahti wurde auserwählt, um seine unaufdringlichen und persönlichen Ansichten von Saint Tropez zu teilen. Eine Stadt an der französischen Riviera, die wie keine andere mit der Glitzerwelt des internationalen Jetset-Lebens assoziiert wird. Osma Harvilahtis Fotografien sind charakteristisch für fundamentale Dokumentationen voller Spontanität und Details der Welt, die ihn umgibt und auf eine natürliche Weise inspiriert. Die persönlichen Projekte an verschiedenen Orten sowie die Menschen, denen Osma Harvilahti während dieser Zeit begegnete, ermöglichten ihm die intimsten und zugleich lebhaftesten Details seiner Umgebung festzuhalten. 

    Was mit einem frühen Interesse an Straßenfotografie und einer Vorliebe für die reinen Linien und Formen des Bauhausstils begann, entwickelte sich langsam zu einem Gespür, Kompositionen aus alltäglichen Phänomenen zu kuratieren und zu erfassen. Harvilahti kultiviert eine klare und grafische Ästhetik mit intensiven Farben, die Mustern, Schatten, Formen und Oberflächen mit schonungsloser Ehrlichkeit nachgeht.

    Entdecken Sie das Fashion Eye Saint Tropez

    Bücher Reisen Fotografie