• RUN AWAY: NOW YOURS!

    Personalisieren Sie jetzt mit dem Now Yours Service Ihre Run Away Sneakers.

    Entdecken Sie die unzähligen Möglichkeiten... Now Yours ist ein neuer Service von Louis Vuitton, der Ihnen die Möglichkeit bietet, Ihre Run Away Sneakers mit einer Auswahl an Farben, Materialien, Streifen und mit Ihren Initialen zu personalisieren. Dank 13 Bereichen, die mit neun Farben, drei verschiedenen Materialien und zwei metallischen Finishes ganz individuell gestaltet werden können, wird jedes Paar zu einem Unikat. Optional erhältlich in Monogram Canvas oder Damier Canvas und mit aufgedruckten oder mittels Hot Stamping aufgebrachten Initialen, stehen Ihnen die traditionellen Signaturen des Hauses Louis Vuitton zur Verfügung. Diese Art der Personalisierung, die bei Louis Vuitton eine lange Tradition hat, wird mit diesem neuen Service nun erstmals auch für Schuhe lanciert.

    Besuchen Sie eines der ausgewählten Louis Vuitton Geschäfte, um Ihre Run Away Sneakers zu personalisieren und entdecken Sie diesen Service in Kürze auch online.

    Louis Vuitton Geschäfte, in denen der Now Yours Service für die Run Away Sneakers angeboten wird:

    Paris – Maison Champs-Élysées
    London – New Bond Street
    Mailand – Via Montenapoleone
    Kopenhagen
    Dubai – Mall Level
    Peking – Shin Kong Men
    Shanghai – Plaza 66
    Guangzhou – Tianhe
    Hongkong – 5 Canton Road
    Hongkong – Pacific Place
    Singapur – Marina Bay
    Seoul – Shinsegae Kangnam Men
    Seoul – Shinsegae Main Men
    Tokio – Omotesando
    Tokio – Matsuya Ginza
    Osaka – Shinsaibashi
    Sydney – George Street
    New York – Fifth Avenue
    Beverly Hills – Rodeo Drive
    Costa Mesa – South Coast Plaza

    Im Jahr 2019 folgen weitere Geschäfte.

    Erfahren Sie hier mehr über die Now Yours Run Away Sneakers.

    Run Away Schuhe Personalisierung
  • DIE NEUAUFLAGEN DER LOUIS VUITTON CITY GUIDES

    • DIE NEUAUFLAGEN DER LOUIS VUITTON CITY GUIDES - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    • DIE NEUAUFLAGEN DER LOUIS VUITTON CITY GUIDES - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    Die neuen Auflagen der Louis Vuitton City Guides entfachen ein echtes Reiseerlebnis.

    Die LOUIS VUITTON CITY GUIDES, die in gedruckter als auch digitaler Version 30 großartige und zugleich faszinierende Städte präsentieren, hat sich als unverzichtbarer Begleiter für den anspruchsvollen Reisenden etabliert. 

    Als einzigartiger Wegbereiter, der die neuesten Trends aufzeigt, spricht jeder Louis Vuitton City Guide gleichermaßen Flaneure, Geschäftsreisende und die lokale Bevölkerung an.

    Seit 1998 bringt das Haus Louis Vuitton seine Faszination für das Reisen mit in seine City Guides ein und bietet eine Auswahl, die sowohl spezialisiert wie individuell ist. 

    Eine Neuauflage für Paris, welche um neue Adressen ergänzt wurde, erscheint noch in diesem Jahr. Weitere Neuauflagen folgen für Städte wie Bangkok, Chicago, Istanbul, Los Angeles, Madrid, Miami, Rio de Janeiro, Rom, Shanghai und Venedig.

    Entdecken Sie dieses Jahr auch eine neue Stadt in der Reihe: Madrid.

    Die digitale Version des Louis Vuitton City Guides für Paris ist jederzeit kostenfrei im App Store erhältlich. Zwischen dem 15. November 2018 und dem 1. Februar 2019 wird auch die digitale Version des Louis Vuitton City Guides Shanghai exklusiv, kostenfrei im App Store erhältlich sein.

    Entdecken Sie die faszinierendsten Städte der Welt!

    Entdecken Sie hier die Louis Vuitton City Guides.

    Download im App Store

    City Guides App Bücher Reisen
  • LES JOURNÉES PARTICULIÈRES 2018

    • LES JOURNÉES PARTICULIÈRES 2018 - Louis Vuitton Historie NEWS
    • LES JOURNÉES PARTICULIÈRES 2018 - Louis Vuitton Historie NEWS
    • LES JOURNÉES PARTICULIÈRES 2018 - Louis Vuitton Historie NEWS
    • LES JOURNÉES PARTICULIÈRES 2018 - Louis Vuitton Historie NEWS
    • LES JOURNÉES PARTICULIÈRES 2018 - Louis Vuitton Historie NEWS
    • LES JOURNÉES PARTICULIÈRES 2018 - Louis Vuitton Historie NEWS
    • LES JOURNÉES PARTICULIÈRES 2018 - Louis Vuitton Historie NEWS
    Nach dem Erfolg der letzten drei Auflagen haben sich vom 12. bis zum 14. Oktober 2018 im Rahmen der Les Journées Particulières erneut die Türen der Louis Vuitton Ateliers geöffnet.

    Das diesjährige Leitmotiv der Les Journées Particulières war es, mehr Besuchern denn je die Möglichkeit zu geben, die innovativen und global ausgerichteten Häuser und ihr Erbe zu entdecken und zu besichtigen. Die vierte Ausgabe konzentrierte sich dabei auf einzigartige und originelle Führungen, bei denen Erlebnisse, Interaktion und Begegnungen im Vordergrund standen.

    Neben den Ateliers von Louis Vuitton in Asnières (Frankreich) und Fiesso d'Artico in Venetien (Italien) öffneten sich in diesem Jahr auch erstmals die Türen der Les Fontaines Parfumées in Grasse (Südfrankreich) und des Ateliers in Ducey (Normandie, Frankreich). 

    Die Fotografien in der Reihenfolge ihres Erscheinens: Les Fontaines Parfumées (x3), Fiesso d'Artico (x2), Asnières (x1) und Ducey (x1).

    LES JOURNÉES PARTICULIÈRES 2018

    Event Journées Particulières Ateliers Les Fontaines Parfumées Asnières Savoir Faire
  • SAVOIR FAIRE: SPEZIALANFERTIGUNG FÜR DIE "DIENSTMAGD MIT MILCHKRUG"

    Erfahren Sie jetzt mehr über den speziell angefertigten Koffer, der Vermeers Gemälde "Dienstmagd mit Milchkrug" auf seiner Reise von Amsterdam nach Tokio schützen wird.

    1924 fertigte Louis Vuitton einen Koffer für den französischen Galeristen René Gimpel an, mit dem dieser die Welt bereisen und seinen Kunden seine Kunstwerke präsentieren konnte. Seitdem wurde das Haus Louis Vuitton von Kunden aus aller Welt mit dem Transport ihrer Kunst und des entsprechenden Zubehörs betraut und kreierte Koffer, die einen sicheren Transport unter optimalen Bedingungen ermöglichten. In Fortsetzung dieser Tradition beauftragte das Rijksmuseum Amsterdam Louis Vuitton nun mit der Anfertigung eines speziellen Koffers, in dem Jan Vermeers Meisterwerk "Dienstmagd mit Milchkrug" von Amsterdam nach Japan reisen soll.

    Der Koffer wurde in den historischen Louis Vuitton Ateliers in Asnières, Frankreich, von Hand gefertigt und sorgfältig auf das Gemälde abgestimmt. In Monogram Canvas und mit Signaturen wie Ecken aus Metall und dem ikonischen Schloss verziert, besticht der Koffer zusätzlich durch personalisierte, handgemalte Streifen und einen Gelbton im Inneren, sodass sich die wichtigsten Farben des Meisterwerks darin widerspiegeln.

    Savoir Faire Ausstellung Trunk
  • LOUIS VUITTON IN LONDON: FRENCH ART DE VIVRE

    LOUIS VUITTON IN LONDON: FRENCH ART DE VIVRE - Louis Vuitton Historie NEWS
    Louis Vuitton freut sich, Ihnen den Event French Art de Vivre in London anzukündigen, mit welchem das Haus sein Savoir Faire und seinen Innovationsgeist zelebriert.

    Der Event würdigt mit einer bemerkenswerten Sammlung von ikonischen Louis Vuitton Koffern die Geschichte des Hauses in London, die mit der Eröffnung des ersten Geschäfts in London am 1. März 1885 begann. Das Geschäft in der Oxford Street 289 war das erste internationale Geschäft außerhalb Frankreichs.

    Erfüllt mit Stolz das Erbe seiner Familie betreffend und bestrebt, sowohl seine Designfähigkeiten als auch den Einfluss Frankreichs im Ausland zu fördern, hat Georges Vuitton die drei Farben der französischen Flagge mit in seine Signatur aufgenommen. Er stellte ein ähnliches Symbol, zusammen mit einem der ikonischen Louis Vuitton Kofferbetten, die französische Offiziere auf ihren Missionen im Ausland nutzten, in das Schaufenster seines Londoner Geschäfts und begann damit die Idee einer stimmungsvollen Schaufenstergestaltung.

    1889 eröffnete Georges ein weiteres Geschäft gegenüber dem Charing Cross, einem der wichtigsten Bahnhöfe Londons. Später im Jahr 1900 entschied er sich dann, um die Raffinesse der Entwürfe des Hauses perfekt zur Geltung zu bringen in das Herz von Londons Luxusviertel, in die New Bond Street 149, in die Nähe des heutigen Geschäfts, umzuziehen.

    Entdecken Sie den Event.

    Koffer Historie Erbe