LV now

  • Die Tiefen der Farbe Blau

    Lassen Sie sich vom neuen blauen Universum für Herren begeistern, das bei der bevorstehenden Fashion Show enthüllt und zum ersten Mal online im Rahmen einer Vorpremiere erhältlich sein wird.

    Mit diesem geheimen Teaser beginnt der finale Countdown zur Men Herbst/Winter 2014/2015 Fashion Show. Während der diesjährigen Show am 16. Januar wird Louis Vuitton eine neue Kollektion lancieren, die vollständig in Blau gehalten wurde und für den modernen Dandy konzipiert ist. Zu diesem Anlass wird zum ersten Mal eine ganz besondere Auswahl an Lederwaren nur online in einer Vorpremiere erhältlich sein.
    Lassen Sie sich von dieser neuen Kollektion in Blau für den unabhängigen und eleganten Herrn inspirieren.

    Video Fashion Show digitale Vorpremiere
  • 2013 - EIN JAHR VOLLER DIGITALER INSPIRATION

    Im Jahr 2013 führte Louis Vuitton die Erkundung der digitalen Welt fort, indem das Haus Innovation, Kreativität und Streben nach leidenschaftlichen Erfahrungen für seine Online-Communities vereinte.

    Angefangen bei der Kooperation mit Künstlerin und Modefilmmacherin Quentin Jones, über die Begegnung mit David Bowie in Venedig, die Lancierung des mobilen Shoppings in den USA, Europa und Japan, bis hin zur Liveübertragung von Marc Jacobs' Abschieds-Show mit einem Backstage-Pass in den verschiedenen sozialen Netzwerken. 2013 war ein ereignisreiches Jahr auf allen digitalen Plattformen.
    Ein Besuch auf der Louis Vuitton Website ist eine Einladung, in die zahlreichen Ausstellungen, Eröffnungen und Events während des Jahres einzutauchen. Seien Sie Backstage bei Fashion Shows oder am Set eines Fotoshootings dabei, teilen Sie Reisetipps und Abenteuer, erfahren Sie mehr über das Erbe des Hauses und entdecken Sie neue ikonische Produkte.

    Video Event Digital Louis Vuitton Pass App
  • EINE POSTKARTE VON LETMAN

    • EINE POSTKARTE VON LETMAN - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    • EINE POSTKARTE VON LETMAN - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    Der Mann hinter den Wandmalereien im Pop-up-Store L’Aventure, der niederländische Grafikkünstler Letman, führt unsere Postkarten-Reiseserie fort.

    Der Kalligraph, Illustrator und vor allem höchst talentierte Grafikdesigner Letman ist verantwortlich für die beeindruckende Wandmalerei im Pop-up-Store L’Aventure in der Avenue Montaigne 22 in Paris.
    Dieser einzigartige Raum, in Zusammenarbeit mit dem äußerst vielseitigen Journalisten Tyler Brulé entworfen, unterstreicht die umfassende Erfahrung Louis Vuittons auf dem Gebiet des Reisens. Um die modernen Weltreisenden zu begleiten, bietet das Geschäft nicht nur besondere und exklusive Produkte an, sondern auch eine Reihe von einzigartigen Services. Diese umfassen die Personalisierung von Produkten (Sonderanfertigungen, den Mon Monogram Service, Painting- und Hot-Stamping Services), die Kunst des Packens sowie den Reparatur und After-Sales Service durch unsere erfahrenen Handwerkskünstler.
    Suchen Sie sich ein Ziel aus, holen Sie Ihr Gepäck ab und beginnen Sie mit uns Ihr Abenteuer. L’Aventure ist noch bis zum 31. Dezember 2013 geöffnet.

    Geschäfte Kurator Illustration Postkarte
  • LESSONS IN STYLE von Kim Hersov

    Amüsieren Sie sich und spielen Sie mit Ihrem Stil, indem Sie die aktuelle Cruise Kollektion mit der Icons Kollektion kombinieren.

    Die renommierte Moderedakteurin Kim Hersov zeigt, wie Sie aus Kleidungsstücken und Accessoires auf spielerische Weise das perfekte Outfit der Louis Vuitton Cruise 2014 Kollektion und der Icons Kollektion kreieren können.

    Sie experimentiert mit dem raffinierten Boheme-Stil der Cruise Kollektion, indem sie diese mit den essenziellen Stücken aus der Icons Kollektion, die durch den modernen und zeitlosen Stil von Charlotte Perriand inspiriert ist, kombiniert. Spielen Sie mit den Texturen, zeigen Sie Liebe zum Detail und verwenden Sie auffällige Accessoires. Finden Sie Ihren eigenen Stil und verleihen Sie ihm eine legere und lebhafte Note.

    Zusammenarbeit Legenden
  • DIE „MAISON AU BORD DE L’EAU“ VON CHARLOTTE PERRIAND WIRD WIRKLICHKEIT

    • DIE „MAISON AU BORD DE L’EAU“ VON CHARLOTTE PERRIAND WIRD WIRKLICHKEIT - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    • DIE „MAISON AU BORD DE L’EAU“ VON CHARLOTTE PERRIAND WIRD WIRKLICHKEIT - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    • DIE „MAISON AU BORD DE L’EAU“ VON CHARLOTTE PERRIAND WIRD WIRKLICHKEIT - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    • DIE „MAISON AU BORD DE L’EAU“ VON CHARLOTTE PERRIAND WIRD WIRKLICHKEIT - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    • DIE „MAISON AU BORD DE L’EAU“ VON CHARLOTTE PERRIAND WIRD WIRKLICHKEIT - Louis Vuitton Kunst & Reisen NEWS
    80 Jahre nach der Planung baut Louis Vuitton die „Maison au Bord de l’Eau“, die einmalig auf der Art Basel und der Design Miami vom 4. bis zum 8. Dezember 2013 zu sehen sein wird.

    Das ursprünglich im Jahre 1934 erdachte Projekt errang den zweiten Platz bei einem Designwettbewerb, der von der Zeitschrift „L’Architecture d’Aujourd’hui“ ausgerichtet wurde. Das Konzept sollte den Bau von erschwinglichen, aus natürlichen Ressourcen gefertigten Ferienhäusern für ein breites Publikum fördern. Obwohl Charlotte Perriand, eine Pionierin im Bereich der Innenarchitektur, später zwar mehrere Male ihre Idee modifizierte und sie auf wohlhabendere Urlaubsreisende ausrichtete, hatte das Projekt jedoch stets nur einen frühen konzeptionellen Status.
    Heute, auch wenn die Entwürfe angepasst werden mussten, um die Originalskizzen und -notizen in eine greifbarere Struktur zu verwandeln, wird dem Geist dieser visionären Frau durch das außergewöhnliche Savoir-Faire und die Unterstützung des Architektur-Teams von Charlotte Perriand Rechnung getragen. Die Original-Einrichtungsgegenstände im Modellhaus wurden zusätzlich um drei Vintage-Taburett-Schemel von Charlotte Perriand sowie um drei Stühle, die von Cassina basierend auf bereits existierenden Modellen entworfen wurden, ergänzt.

    Charlotte Perriand Ausstellung Architektur Zusammenarbeit