Maison Louis Vuitton - Eröffnungen neuer Geschäfte 16/12

Louis Vuitton Paris Avenue Montaigne

Die Nachbarschaft

Verführerisch, romantisch, geschichtsträchtig: Paris ist eine außergewöhnliche Mischung aus Alt und Neu. Zentral im 8. Arrondissement gelegen, enthüllt Louis Vuitton sein kürzlich renoviertes Geschäft in der Avenue Montaigne im Herzen von Paris.

Die Avenue Montaigne wurde nach Michel de Montaigne, einem Schriftsteller der französischen Renaissance, benannt und gilt als die Grande Dame der Straßen Frankreichs für Luxus und Mode.

Die Fassade

Die neuen, mit edlen Materialien und Originalkunstwerken zeitgenössischer Künstler ausgestatteten Räumlichkeiten wurden von Architekt Peter Marino gestaltet und ermöglichen es, Kunden ihren Besuch als einzigartige, auf sie persönlich zugeschnittene Erfahrung zu erleben.

Das Interieur

Das neue Geschäft von Louis Vuitton wurde im Stil eines eleganten Pariser Appartements gestaltet und präsentiert das komplette Angebot von Damen und Herren Ready to Wear, Lederwaren, Schuhen und Accessoires.

Während bei ausgewählten Produkten und Kleinlederwaren ein Hot Stamping möglich ist, können Koffer zudem mit handgemalten Initialen und Motiven versehen werden.

Das personalisierte Angebot des Geschäfts wird abgerundet durch Tailoring, der neuen permanenten Kollektion der Herrenmode für geschäftliche Anlässe und Reisen, und dem Made-to-Order Service für Schuhe und Gürtel.

Weitere Geschäfte

Entdecken