Sie möchten eines unserer Geschäfte in Deutschland besuchen?
Erfahren Sie hier mehr zu den aktuellen Bestimmungen in jeder Stadt.
Maison Louis Vuitton - Eröffnungen neuer Geschäfte 28/04

Louis Vuitton Tokio Omotesando

Die Nachbarschaft

Atemberaubend hohe Wolkenkratzer dominieren die Skyline von Tokio, während die Straßen mit blinkenden Neonlichtern und trendbewussten Menschenmengen pulsieren. Die Stadt neigt dazu, die Sinne zu reizen. Einen beruhigenden Ausgleich dazu bietet der Besuch der verschwiegenen Parks und Gärten.

Die elegante, baumgesäumte Omotesando Avenue ist ebenso kosmopolitsch wie der Champs-Elysées in Paris. Mit ihren zahlreichen exklusiven Geschäften ist sie bekannt sowohl für ihre atemberaubende Architektur wie auch ihre internationalen Einkaufsmöglichkeiten.

Die Fassade

Ein wahllos zusammengestellter Stapel Koffer. Weiche, rechteckige Metallwände. Durch die Verwendung einer doppelten Schicht aus drei verschiedenen Arten metallischer Netzgewebe und zwei Arten polierter Edelstahlplatten hat Architekt Jun Aoki eine Fassade geschaffen, die die Struktur von Blättern vermittelt, die von den großen, vor dem Gebäude stehenden Zelkoven gefallen sind.

Das Interieur

Das Geschäft verfügt nicht über klassische Etagen, sondern über eine Ansammlung eckiger Kästen in verschiedenen Ausmaßen, Proportionen und mit unterschiedlicher Beleuchtung. Manchmal öffnen sie sich der Stadt, mnachmal sind sie aber auch geschlossen und bieten eine intimere Atmosphäre.

Weitere Geschäfte

Entdecken