Maison Louis Vuitton - Eröffnungen neuer Geschäfte 28/04

Louis Vuitton Sydney George Street

Die Nachbarschaft

Sydney ist ein kultureller Knotenpunkt und bedeutendes Zentrum im asiatisch-pazifischen Raum. Die Schönheit der Stadt ist unbeschreiblich, aber vor allem ist sie grenzenlos. Der malerische Hafen, die traumhafte Küste und die spürbare Energie machen die Metropole zu einer der attraktivsten Städte der Welt.

Das Geschäft liegt an der Kreuzung von King Street und George Street. Letztere gilt als erste Straße Australiens. Das Louis Vuitton Geschäft bietet Zugang zu künstlerischen und kulturellen Erlebnissen, die perfekt das dynamische Leben dieser Stadt widerspiegeln.

Die Fassade

Die George Street Maison stellt eine Hommage an Sydneys Geschichte dar. Das Gebäude heißt seine Besucher mit einer authentischen Fassade aus dem Jahre 1858 willkommen, die im traditionellen, viktorianischen Stil verziert ist.

Das Interieur

Durch den Haupteingang gelangen die Besucher in einen weitläufigen Bereich, der voll und ganz den Handtaschen, Kleinlederwaren und Accessoires für Damen gewidmet ist. Abgesetzte Decken mit historischen Details, Säulen mit Marmorbesatz sowie ein edler Marmorboden charakterisieren den Raum.

Im hinteren Bereich des Erdgeschosses geben Auslagen aus Anigré-Holz dem Raum eine klare Linie. Hier lassen sich Schmuck, Uhren und außergewöhnliche Taschen ungestört und in aller Ruhe bewundern.

Das erste Stockwerk weist dunkle Böden aus Cumaru-Holz und Ledersofas auf, die für ein elegantes und warmes Ambiente sorgen. Der vordere Bereich ist einzig und allein den Lederwaren und Accessoires für Herren vorbehalten und erinnert an das Innenleben eines Schuhkoffers von Louis Vuitton. Im hinteren, diskret gestalteten Bereich lassen sich ungestört die Ready-to-wear-Kollektionen für Herren entdecken.

Weitere Geschäfte

Entdecken