RN0017

Travel Book Seoul - Künstlerausgabe

Raphaël Urwiller und Mayumi Otero, die beiden Künstler hinter Icinori, fangen den Herzschlag der südkoreanischen Hauptstadt ein und tauchen in ihre Bräuche und darstellenden Künste sowie in ihre vielschichtige Geschichte und die Brüche im Alltag ein. Sie illustrieren die zahlreichen Details, die das Leben der Stadt prägen: Die Tagesrhythmen der Bewohner, die Bewegungen auf der Straße, Händler, Einkäufe, Praxen für Schönheitschirurgie, Streetfood. „Seoul ist eine organische Stadt mit einer erstaunlich kreativen Energie und großer visueller Eleganz, wie in ihrem kraftvollen Design und der raffinierten Beschilderung zu sehen ist. Hervorragender Geschmack ist allgegenwärtig, manchmal ein wenig verrückt, aber universell. Es ist eine Kombination aus Barock und Moderne“, sagt das Duo. In einer limitierten Auflage von 30 Exemplaren gefertigt, ist jedes Exemplar des Seoul Reisebuchs nummeriert und von den Künstlern signiert. Dieser in Leder gebundene Band im Großformat umfasst eine Lithografie von Icinori. Icinori ist ein Zusammenschluss von Designern, bildenden Künstlern, Siebdruckern und Verlegern, der im Jahr 2007 von Raphaël Urwiller and Mayumi Otero gegründet wurde, während sie noch Studenten an der Ecole Supérieure des Arts Décoratifs in Straßburg waren. Seitdem reisen, erkunden, beobachten, illustrieren und zeichnen sie zusammen mit einer atemberaubenden Liebe zum Detail und zeigen dabei die Art von Detailgenauigkeit, welche ausschließlich die leidenschaftlichsten Künstler auszeichnet. Sie haben rund 30 Bücher veröffentlicht und ihre Arbeiten wurden in führenden Zeitungen und Zeitschriften veröffentlicht, darunter Le Monde, Les Inrockuptibles, The New York Times, Forbes und The New Yorker. Die Reisebuchkollektion von Louis Vuitton ist eine Einladung zu realen und virtuellen Reisen. Auf den Seiten der Bücher erzählen die Illustrationen etablierter Künstler und vielversprechender junger Talente die Geschichten der Städte und Länder, die sie besucht haben. Die dargestellten kreativen Welten sind überaus vielfältig: Während ihrer Reisen konnten die Künstler aus verschiedenen Teilen der Welt ihre Ausdrucksform frei wählen, von Malerei und Illustration bis hin zu Collagen und Mangas.
    • 39,2 x 26,4 cm
    • Gebundene Ausgabe
    • 160 Seiten
    • Dreisprachige Ausgabe in Französisch, Englisch und Koreanisch
    • 100-120 exklusive Zeichnungen, die Biographie sowie der Reisebericht des Künstlers
    • Siebgedruckter Leineneinband, Lesezeichen
    • Limitierte Auflage mit 30 Exemplaren, die nummeriert und von den Künstlern signiert sind

BEREITS ANGESEHENE ARTIKEL