Hoyeon

Die Capucines

Als Hommage an das erste Geschäft von Louis Vuitton, das 1854 in der Rue Neuve-des-Capucines in Paris eröffnet wurde, verkörpert die Capucines das handwerkliche Savoir-faire dieses historischen Viertels. Das Modell, das in verschiedenen Farben und Größen kreiert wurde, ist der Inbegriff von zeitloser Eleganz und kann auf unterschiedliche Weise getragen werden.

    Savoir-faire

    Die Capucines überschreitet die Grenzen der Lederwaren und ist ein Symbol für Einfallsreichtum und unvergleichliches Savoir-faire. Hinter der Einfachheit ihres Designs verbirgt sich ein komplexer kreativer Prozess und großes Können: Jede Tasche wird in 250 Arbeitsschritten von den erfahrensten Kunsthandwerkern des Hauses zusammengesetzt.

      Louis Vuitton x Frank Gehry

      In Zusammenarbeit mit dem renommierten Architekten Frank Gehry präsentiert Louis Vuitton eine exklusive Capsule Kollektion, die aus neu interpretierten Capucines Taschen und unverwechselbaren neuen Kreationen besteht. Louis Vuitton x Frank Gehry kombiniert visionäres Design mit dem Savoir-faire der Maison und wird auf der Art Basel Miami zusammen mit einer Retrospektive seiner früheren gemeinsamen Werke enthüllt.

      Artycapucines

      Die zeitlose Silhouette der Capucines ist ein ideales Emblem für die künstlerische ArtyCapucines-Kollaboration: eine Einladung an berühmte Künstler, das ikonische Modell mit ihren kreativen Visionen zu versehen, um das Streben von Louis Vuitton nach Innovation und Exzellenz zu unterstreichen.

      Entdecken Sie die Capucines in unseren Geschäften und über unseren Kundenservice.

      Die ikonische Capucines ist in ausgewählten Louis Vuitton Geschäften erhältlich, um Ihnen ein einzigartiges Erlebnis zu bieten. Um mehr über die Tasche zu erfahren, kontaktieren Sie gerne einen Kundenberater oder vereinbaren Sie einen Termin in einem unserer Geschäfte.