Espace Louis Vuitton Tokio

Scrollen, um mehr zu erfahren

Espace Louis Vuitton Tokio

Mark Leckey
“Fiorucci Made Me Hardcore feat. Big Red SoundSystem”

Vom 22. Februar bis zum 18. August zeigt der Espace Louis Vuitton Tokio eine dem britischen Künstler Mark Leckey gewidmete Ausstellung.

Mark Leckeys eklektisches Schaffen liegt am Schnittpunkt von Populär- und Gegenkultur und verbindet Jugend, Musik, Nostalgie, soziale Schichten und die Geschichte Großbritanniens. Der multidisziplinäre Künstler gehört zur Generation der Young British Artists - einer Bewegung, die in den 1980er Jahren in London entstand - und setzt sich mit der Frage nach dem Platz des Künstlers in der Gesellschaft auseinander. Die Ausstellung zeigt Mark Leckeys eigene Interpretation von Felix der Katze mit einer überdimensionalen aufblasbaren Figur, die die Zeichentrickfigur darstellt, sowie eine Videoinstallation mit großen Lautsprecherwänden.

Informationen

Louis Vuitton Omotesando Bldg. 7F
5-7-5 Jingumae Shibuya-ku
Tokyo 150-0001
Telefon: +39 041 8844318
E-Mail: info_espace.it@louisvuitton.com

Öffnungszeiten:
Montag-Sonntag: 12:00 – 20:00 Uhr
Geschlossen an Feiertagen des Louis Vuitton Omotesando Geschäfts.
Der Eintritt ist frei.

Mehr erfahren