Fashion Shows - Damen 09/05

Die Cruise 2023 Fashion Show

Am 12. Mai 2022 um 3:45 Uhr präsentierte Nicolas Ghesquière die Louis Vuitton Cruise 2023 Fashion Show in Kalifornien.

Die Looks

Die Sonne steht im Fokus der Cruise 2023 Fashion Show und spielt eine besondere Rolle in der Entwicklung dieser Kollektion, in der Veränderungen der Temperatur das stilistische Tempo vorgeben. Das einzigartige Licht der Westküste erzeugt Prismen in schimmernden Silhouetten, während eine Vielzahl natürlicher Materialien die Illusion einer metallischen Farbpalette erzeugen.

Ich wollte, dass die Kleidung wie eine Reflexion ist, ein Kontaktpunkt zwischen dem Licht und den Menschen.

Die Details

Wie auf einer utopischen Reise ist die Kollektion zum einen eine Hommage an die Sonne und zum anderen bietet sie Schutz vor ihr. Von Looks, die an ein Wüstenklima erinnern, bis hin zu Metalltönen, die Sonnenstrahlen reflektieren, erforscht Nicolas Ghesquière den Kontrast zwischen strukturierten Formen und fließenden Stoffen, zwischen Technologie und Natur.

Das Salk Institute

Nicolas Ghesquière setzte seinen Wunsch fort, seine Kollektionen inmitten der bemerkenswertesten architektonischen Bauwerke der Welt zu präsentieren, und wählte das Salk Institute in Kalifornien. Das 1965 von Louis Kahn entworfene Meisterwerk des Brutalismus ist sowohl ein Wahrzeichen der modernen Architektur als auch ein international renommiertes Forschungsinstitut.

Die Gäste

Deepika Padukone
Urassaya
Chloë Grace Moretz
Maude Apatow
Samara Weaving
Phoebe Dynevor
Léa Seydoux
Miranda Kerr
Ana de Armas
Emma Roberts