Epi Leder

Das von Georges Vuitton und seinem Sohn Gaston-Louis im Jahr 1920 entwickelte Epi Leder sollte an im Sonnenlicht wiegende Weizenfelder erinnern. Mit seinem einzigartigen Relief und den markanten Linien gehört es seit nahezu 100 Jahren zu den unverkennbarsten Signaturen des Hauses Louis Vuitton. Dieses wundervolle Leder hat zum Renommee vieler Handtaschen der Maison beigetragen: von der berühmten Noé über die ikonische Alma bis hin zu einem neuen Klassiker, der Twist.

Entdecken Sie die Kollektion hier.

Entdecken Sie den passenden Schmuck hier.