Maison Louis Vuitton - Asnières 01/07

La Galerie Louis Vuitton in Asnières

Besuchen Sie die Galerie d'Asnières, das Herz von Louis Vuitton, und entdecken Sie die sagenhafte Geschichte des Hauses. Die Ausstellung beleuchtet die Exzellenz der Produkte und präsentiert die Expertise der Handwerkskünstler in einem kreativen, verspielten und zeitlosen Raum, der das Erbe des Hauses würdigt

DER MITTELPUNKT DES SAVOIR FAIRE VON LOUIS VUITTON

Das Savoir Faire der Handwerkskünstler in Asnières ist so außergewöhnlich, dass hier auch heute noch ganz besondere Stücke angefertigt werden: Entwürfe aus seltenen oder exotischen Ledern und Sonderanfertigungen.

Diese einmaligen Kreationen verlangen nach Perfektion, vereinen sie doch technische Innovation und höchste Eleganz.

DAS ATELIER: VERGANGENHEIT, GEGENWART UND ZUKUNFT

Das Atelier in Asnières ist der wahre Mittelpunkt des Hauses. Hier erhält jede Sonderanfertigung ihre Seele. Alle Söhne der Familie haben an diesem Ort die Kunst der Kofferfertigung gelernt. Bis heute findet hier jeder Traum seine besondere Form – solange diese transportierbar ist. Duschkoffer, Koffer für iPads oder sogar einzigartige Violinenkoffer… Das Reisen steht weiterhin im Mittelpunkt des Hauses, dort, wo aus sorgfältiger Veredelung und der Liebe zum Detail Finesse entsteht.

Maßgeschneiderte Konstruktionen aus Pappelholz, der Einsatz von Leim, Canvas, Losine, Ecken und Schrauben aus Metall, das ikonische Malletage-Motiv… Zeitlose Gesten, die einer inspirierenden Magie Ausdruck verleihen. Nicolas Ghesquière, Artistic Director der Damenkollektionen, hat die Petite Malle entwickelt, eine besondere Art der Neuinterpretation eines Hartgepäckstücks – dem Symbol des Hauses.

EINE GALERIE IN BEWEGUNG

Louis Vuitton präsentiert in der Galerie d'Asnières einen neugestalteten Bereich: Die Time Capsule, die Sie auf eine Reise durch die Geschichte des Hauses mitnimmt und die Stationen der wichtigsten Innovationen in Technologie und Design im Laufe der Jahrhunderte beleuchtet. Ausgehend von den Wurzeln Louis Vuittons im Jahr 1854 bis zum heutigen Tag zeichnet die Ausstellung die Historie der Maison anhand außergewöhnlicher und ikonischer Objekte aus deren Archiven nach.

Die Ausstellung reiht sich entlang einer visuellen Zeitachse der Meilensteine der Geschichte Louis Vuittons und veranschaulicht, wie die Maison seit über 160 Jahren die Bedürfnisse und Wünsche einer sich stets verändernden Welt vorhersieht und diesen mit technologischem Fortschritt und den fantasievollen als auch einzigartigen Kreationen begegnet.

Time Capsule präsentiert, neben einigen der neuesten Kreationen, unter anderem eine Auswahl an außergewöhnlichen und ikonischen Objekten aus den Archiven der Maison, um das kontinuierliche Streben nach beständiger Innovation zu veranschaulichen.